Ideen

Gartengasse: ein charmanter Ort zum Wandern

Gartengasse: ein charmanter Ort zum Wandern


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mit einem kleinen Ferienhaus legen wir originelle und bequeme Gartenwege. Wenn Sie jedoch auf dem Gelände des Ferienhauses mit Landschaftsgestaltung arbeiten können, empfehlen wir, im Garten klassische Gassen zu bauen.

Natürlich werden Spaziergänge an solchen Orten unvergesslich, und selbst wenn es kein Spaziergang ist, sondern einfach der Schnittpunkt des Geländes von einem Privathaus zu einem Urlaubsort. Natürlich sind für den Bau schöner klassischer Wandergebiete in der Landschaft große Gebiete erforderlich, aber Sie können immer von einem Minimum ausgehen. Aus diesem Grund konzentrieren wir uns nicht auf Entfernungen und Bereiche, sondern auf die Phasen des Baus von Einkaufszentren, die Installation von Gleisen darin sowie auf Pflanzen, mit denen sie qualitativ geformt und dekoriert werden können.

Gebietsvorbereitung

Das Projekt jeder Arbeit ist der beste Anfang, daher lohnt es sich, hart zu arbeiten und die Dimensionen, die Form der Gasse, einige ihrer Komponenten und Landschaftselemente zu skizzieren.

Gebietsreinigung

Sie müssen klar verstehen, dass absolut alles notwendig ist, um aus dem Streifen, in dem die Gasse gebildet wird, zu entfernen. Gleichzeitig ist es sehr wünschenswert, sofort eine bestimmte Erdschicht zu entfernen, um die Stelle für die Verlegung des Gartenwegs freizumachen. In Zukunft wird es eine Fußgängerzone geben, und die Reinigung des Bodens selbst wird dazu beitragen, das Risiko der Entwicklung unerwünschter Pflanzen an diesem Ort zu minimieren.

Bauschutt, eiserne Blumenstände, Blumen und Sträucher selbst, Baumwuchs - alles muss gefällt und abgeholzt werden, denn wir brauchen Bauland. Angesichts der Tatsache, dass viele Eigentümer und Hausfrauen nicht viel Grün von der Baustelle fegen möchten, können Sie eine Gasse mit der erforderlichen Form einrichten. Nichts hindert Sie daran, einige Anpassungen am Projekt vorzunehmen und den Hauptweg um den Baum oder Ihren bevorzugten Beerenanbauort herumzuführen.

Wandergebietsplanung

Wir empfehlen Ihnen, darüber nachzudenken, dass das Relief der Gasse nicht nur vereinfacht, sondern auch komplex gestaltet werden kann. Dies ist nicht unbedingt eine flache Spur, die sich links und rechts um die Baustelle windet. Sie kann auch nach oben und unten gerichtet sein und ein paar Höhen und Tiefen für ein wenig Geheimnis, Interesse und mehr Originalität im Design enthalten.

empfiehlt, bei der Planung und Gestaltung nicht nur an Geoplastik zu denken, sondern auch an eine interessante Option wie Stützmauern. Stellen Sie sich vor, wie hell die Spur aussehen wird, die realistisch in die Blumenbeete eingelassen ist!

Markierung und Schlagen der Gasse

Wenn alles visuell entschieden ist und in der Praxis Gedanken auf ein Stück Papier treffen, müssen Sie nur Ihre eigenen Fantasien auf das Territorium übertragen, das die Grundlage für Ihre neuen Experimente im Landschaftsbau wird. Passen Sie die Größe unter Berücksichtigung aller Nuancen genau an, dann erhalten Sie genau das, wovon Sie so lange geträumt haben!

Das Markup selbst ist sehr einfach. Sie müssen einen dicken Draht oder eine Bewehrung abschneiden und entlang der Linien der zukünftigen Gasse etwa alle paar Meter in gleichmäßigen Richtungen und ein wenig häufiger in Kurven in den Boden legen. Als nächstes müssen Sie nur die Fäden ziehen, die an den Rändern der Gasse abschlagen, und die Kontrollkästchen aufhängen, damit die Markierung erkennbar und erkennbar wird!

Es ist sehr wichtig, die Site in bestimmte Zonen zu unterteilen, da Sie irgendwo ein flaches Territorium und irgendwo eine Reliefoberfläche haben. Es ist auch real, dass Gartenfiguren, Beleuchtungslampen und Gartendekorationsgegenstände um die Richtung der Gasse platziert werden. All dies muss im Arbeitsbereich vermerkt werden.

Was entlang der Landgasse zu platzieren

Eine Gasse im Garten, die den Rasen teilt oder zum entfernten Rasen führt, auf dem Sie sich gerne zu einem Picknick treffen, kann eintönig und langweilig sein, in Form eines gewöhnlichen Pfades. Aber Sie können immer Ihre ganze Fantasie einsetzen und ein echtes Wunder vollbringen, das von Freunden und Verwandten nicht unbemerkt bleibt. Aus diesem Grund hängt alles nur von Ihnen ab - einer Standardlandgasse oder einem wirklich komplexen Designansatz, der auf jeden Fall ein positives Ergebnis liefert.

Wir schlagen vor, uns Gartenfiguren, kleinen architektonischen Formen und notwendigerweise dekorativer Beleuchtung entlang der Gasse zuzuwenden. Wir weisen Sie daher auf einige interessante Möglichkeiten hin, unter denen Sie bereits die besten auswählen können:

  • Eine originelle Option kann die Zonenbeleuchtung sein. Zum Beispiel leuchten selbst niedrige Säulen mit Laternen, die tagsüber die Rolle eines wirklich coolen Dekors spielen, und abends und nachts den Weg zum Gehen auf;
  • Es können kleine architektonische Formen sein, zum Beispiel Pergolen und Bögen mit Blumen, hohe Blumenbeete oder Gabionendekorationen. Früher haben wir auch Stützmauern erwähnt, die in diesem Fall ideal wären.
  • Schätzen Sie die Möglichkeit, entlang der Gasse im Land einige Gartenfiguren zu installieren, die selbst erstellt wurden.

Jede gewählte Option darf nicht einzeln, sondern kombiniert sein. Hören Sie also nie damit auf und versuchen Sie immer, das maximal mögliche zu realisieren!

Fußgängerzone

Die Fußgängerzone oder vielmehr ihre gesamte Struktur sollte im Voraus überlegt werden, da ihre Abdeckung in direktem Zusammenhang mit Bequemlichkeit, Schönheit und Sicherheit steht.

Wählen Sie aus einer Vielzahl von Materialien, die Gartenwege abdecken, indem Sie die Materialien auf unserer Website im entsprechenden Abschnitt nacheinander studieren. In Kürze finden Sie die beste Lösung.

Pflanzendekoration

Die wichtigste Etappe, denn ohne Pflanzen erhält man einen gewöhnlichen Weg oder sogar eine Richtung. Es lohnt sich, sich rechtzeitig um eine solche Gestaltung zu kümmern, denn für die Pflanzen müssen Sie den Boden, Dünger, Samen oder hochwertiges Pflanzgut vorbereiten. Fügen Sie dem Aktionsplan außerdem sofort hinzu, was genau Sie entlang der Gasse pflanzen werden. Vielleicht sind es wunderschöne Rosen, hohe Sträucher, gepflegte Zwergbäume, liebe Bonsai, Wildblumen auf einem maurischen Rasen auf beiden Seiten. All dies sollte qualitativ hochwertig durchdacht sein, sonst ist es möglich, nur eine Idee zu realisieren, kein qualitativ hochwertiges Design.

So statten Sie eine Gartengasse mit eigenen Händen aus

Nachdem wir über das Wichtigste gesprochen hatten - die Bühnen des Geräts der Gasse im Land - entschieden wir uns, eine der Optionen auszuwählen und es detaillierter zu malen.

Wir werden mit der Markierungsphase beginnen, wenn Flaggen und Zeiger auf dem Territorium platziert werden, wo und wie sich die Gehfläche ändert, was eingeschlossen werden soll und so weiter.

  • So kann der Anfang der Gasse menschenleer sein und sich dann in ein Wandergebiet mit Sträuchern, Bäumen, Blumen und Gartenfiguren verwandeln, aber Sie können diesen Ort auch markieren. Dazu eignen sich hohe Bäume, Hecken, Bögen und Pergolen.
  • Ein Pfad aus Granit, Kieselsteinen, Kieselsteinen oder Pflastersteinen führt uns tiefer in das Gebiet, wo auf beiden Seiten kleine Laternen angebracht sind, die den Weg abends beleuchten. Der gleiche Weg führt zu einem kleinen Teich, den der Gassenweg auf beiden Seiten umgibt.
  • Wenn Sie den Weg fortsetzen und einen Teich oder Brunnen zurücklassen, wissen Sie nie, was wir in unseren Fantasien haben. Wir nähern uns dem Gartenlabyrinth. Es ist durchaus realistisch, dass dies keine komplizierten Passagen zwischen immergrünen Sträuchern sind, sondern ein interessantes Design eines Strauchs, der in einer originalen und hochwertigen Qualität beschnitten ist.
  • Der Austritt aus einer solchen Grünanlage kann über einen Weg fortgesetzt werden, an dessen Seiten sich Architekturfiguren mit altem Moos und Rissen befinden. Aber schon in der Ferne sieht man eine Brücke durch einen trockenen Bach, gewöhnlich aus trockenen Stämmen, aber sehr hübsch ... und darunter gibt es viele Steine, durch die Risse, zwischen denen verschiedene Pflanzen ihren Weg finden.

Vielleicht eine Gartengasse oder ein Feldweg für Spaziergänge kann einfach so aussehen. Aber es wäre sehr gut, wenn sie woanders hinführen würde. Am Ende der Gasse können Sie beispielsweise einen kleinen Platz mit Bänken einrichten, einen Pavillon installieren oder einen Erholungsbereich, wie oben erwähnt, nur für ein Picknick einrichten.

Cottage Design: Gärten und Gassen (Video)

Durch eine gründlichere Anordnung der Landgassen Sie finden alle notwendigen Informationen auf unserer Website. Bitte teilen Sie Ihre Meinung zu den gelesenen Materialien in den Kommentaren mit, wir sind sehr an Ihrer Meinung interessiert!


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos