Haus & Garten

Deckel am Brunnen: Typen und Merkmale der Eigenfertigung

Deckel am Brunnen: Typen und Merkmale der Eigenfertigung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Abdeckung des Brunnens kann aus verschiedenen Materialien bestehen: Kunststoff, Holz, Metall. Ein Gusseisen oder eine andere Abdeckung schützt die Welle und verhindert das Eindringen von Schmutz und Ablagerungen.

Der Shutter führt unter anderem folgende Aufgaben aus:

  • Verhindert das Einfrieren von Wasser.
  • Minenschutz gegen Trümmer.
  • gut belüftung.
  • Schutz von Kindern und Erwachsenen vor Stürzen.

Zusammenstellung von Materialien zur Erstellung eines Covers

Das Dach für den Brunnen kann aus folgenden Materialien bestehen:

  • Beton
  • ein Baum;
  • Kunststoff
  • Metall

Jede Option hat ihre Vor- und Nachteile. Sie können die von Ihnen präsentierten Materialien verschließen.

Wie aus PCB Shutter

Die beste Option für den Langzeitbetrieb des Abwasserkanals und eines weiteren Bohrlochs ist eine Abdeckung aus PCB. Um dies zu erreichen, benötigen Sie jedoch eine schrittweise Anleitung.

Für den Bau der Struktur benötigen Sie also:

  • Dichtungsmittel;
  • Beton
  • Ecken aus Metall;
  • Schleifen;
  • Stifte
  • Profilrohre.

Verschlussgrößen können variieren.

Die Arbeiten werden in Etappen durchgeführt:

  1. Ecken aus Metall werden in einem Winkel von 45 ° geschnitten.
  2. Durch Schweißen werden sie zu einem Viereck verbunden.
  3. Die Ecken der Struktur sind ebenfalls verschweißt.
  4. Schweißspuren saubere Mühle.
  5. Profilrohre werden so geschnitten, dass sie einen Zentimeter kürzer als die Ecken sind, und um den Umfang des Rahmens herum eingefügt. Die Rohre werden geschweißt und die Schweißnähte mit einer Schleifmaschine gereinigt.

Wie wird der Isolierdeckel nach GOST montiert? Auch hier erfolgt der Arbeitsablauf in Stufen:

  • Zwei Platten für den Rahmen werden aus der Leiterplatte geschnitten.
  • Zwischen den erhaltenen Blechen die Dämmung fixieren.
  • Das Design wird zusammengebaut und auf selbstschneidenden Schrauben montiert.
  • Nähte werden mit Versiegelung behandelt.
  • Es bleibt die Scharniere des Deckels mit dem Rahmen zu verschweißen.

Die Montage der Jalousie für den Landesbrunnen nach GOST erfolgt mit Schalung aus den Brettern. Es muss zementiert werden. Die letzte Arbeit besteht aus der Installation von Stiften, einem Schloss und dem Bemalen des Produkts.

Wie man eine Decke aus Holz macht

Sehr beliebt sind runde Brunnenabdeckungen aus Holz. Solche Rollläden passen perfekt in jede Landschaftsgestaltung. Die Holzverarbeitung ist kein Problem, und die Verschlussgröße kann beliebig sein.

Runde und andere Formen von Holzbrunnenabdeckungen nach GOST bestehen aus folgenden Materialien:

  • 6 Balken mit Abmessungen von 2030 cm;
  • Stifte
  • Nut mit Rillen;
  • Gummiband und Scharniere;
  • das Dach.

Die Installation erfolgt in einer genau definierten Reihenfolge:

  • Den Außendurchmesser des Brunnens messen.
  • Führen Sie eine Kiste Bars.
  • Mit der Hecke die Kiste umhüllen.
  • Runde und andere Abdeckungen verstärken den Balken in der Mitte der Innenseite.
  • Montieren Sie den Griff.
  • Wenn zwei Klappen des Deckels hergestellt werden, wird eine an Scharnieren oder an einem Gummiband am unteren Teil des Werks befestigt, die andere - ähnlich, aber am oberen Teil.
  • Nach Abschluss der Installation gemäß GOST wird der Deckel mit Lack oder Farbe behandelt.

Eigenschaften von Kunststoffkappen

Für Abwasserkanäle und andere Arten von Brunnen werden häufig Egida-Kunststoffverschlüsse verwendet. Die Hauptvorteile der vorgestellten Produkte sind geringes Gewicht und angenehmes Aussehen. Der Deckel wiegt bis zu 7 kg, hält aber auch erheblichen Belastungen stand - bis zu 200 kg. Dies ist im Winter wichtig, wenn sich auf dem Brunnen eine beeindruckende Masse an Schnee und Eis ansammelt.

Kunststoffabdeckung "Egida" erfüllt alle Anforderungen von GOST. In seinem inneren Teil befinden sich Versteifungsrippen, die zusätzlich zu ihrer Hauptfunktion dekorative Ziele erfüllen. Die Form der Kugel, die der Verschluss hat, verhindert, dass sich Wasser ansammelt, und die Seite, die sich unter dem Rand des Rings befindet, schützt den Brunnen zuverlässig vor Schmutz und Ablagerungen.

Das Plastikquadrat oder eine andere Form der Egida-Kappe lässt den Brunnen atmen. Kunststoff hat eine geringe Wärmeleitfähigkeit, sodass das Wasser im Brunnen im Winter nicht gefriert und im Sommer kühl bleibt. Es ist problematisch, einen Plastikverschluss selbst herzustellen, daher ist es besser, ein fertiges Produkt in einem Fachgeschäft zu kaufen.

Größenfrage

Für Betonkonstruktionen zur Ausrüstung von Gruben sind Mauerringe, Böden und Dächer für Brunnen erforderlich. Der Verschluss PP stellt das obere Element von Betonbrunnen dar und hat die Form eines Kreises mit einem Loch. Das Loch des Brunnens aus den Reifen ist notwendig, um die Möglichkeit des Abstiegs in den Brunnen zu erhalten, um die Inspektion von Rohren durchzuführen. PP-Tore sind an den Ringen angebracht und dienen dem Schutz der Mine und tragen auch zur Bildung des Raumes der Arbeitskammer bei.

Beliebte Produktgrößen

Auf dem Markt sind auch PP-Bezüge in verschiedenen Größen erhältlich:

  1. Der Verschluss PP 10‒1 wird für die Montage an Brunnen mit einem Innendurchmesser von 100 cm verwendet. Der Durchmesser des äußeren Betonkreises beträgt 120 cm. Der Größenunterschied ermöglicht die zuverlässige Installation des Verschlusses am Brunnenring.
  2. Die Abdeckung der Software 10 ist klein. Es hat ein großes Gewicht von 250 kg, so dass die Installation mit einem Kran durchgeführt wird.
  3. Der Verschluss PP 10‒2 hat eine quadratische Form und ist für Meterwandringe vorgesehen. Die Form gibt der Platte viel Gewicht - 400 kg, aber die Installation der Brunnenabdeckung ist einfacher.
  4. Der Verschluss PP 15 hat im Gegensatz zum Verschluss PP 10 einen Innendurchmesser von 1,5 m. Produktmodifikationen werden in zwei Optionen angeboten - quadratisch oder kreisförmig. Die Außenmaße der Abdeckung 15 betragen 170 cm - Durchmesser. Das Gewicht beträgt 1 Tonne, wenn der Deckel rund ist - 700 kg. Die Bezeichnung einer quadratischen Form lautet 15‒1, rund - 15‒2.

Die Dicke aller aufgelisteten Platten beträgt 15 cm, der Innendurchmesser der Luke sollte laut GOST 70 cm betragen.

Die Größe der Abdeckungen richtet sich nach der Größe der Betonringe. Die Nummer, die mit der Bezeichnung „Abdeckplatte“ übereinstimmt, z. B. 10 oder 15, ist der Durchmesser des Rings, der zum Verschluss passt. Der Deckel 10 eignet sich also für den Boden eines Rings mit einem Durchmesser von 1 m, 15 - für einen 1,5-Meter-Boden. Wenn also 10 für einen Messring steht, steht Größe 20 für einen Zwei-Meter-Ring.

Sie könnten auch an einem Artikel interessiert sein, in dem wir darüber sprechen, wie und wann der Brunnen im Land repariert wird.

Installation der Abwasserklappe

Unterschiede zwischen Deckenringen und Decken

Auf dem Markt können Bohrlochtore mit der Abkürzung CCP präsentiert werden. Sie unterscheiden sich in der versetzten Mitte des Lochs, was den Abstieg zum Boden des Brunnens bei Reparaturen erheblich erleichtert. Die Öffnungen des PCC im Tor unterscheiden sich in der Einfachheit der Installation von Geräten zur Wasserversorgung der Oberfläche.

CCP-Abdeckungen werden gemäß GOST hergestellt und für verschiedene technische Strukturen und überlappende Bohrlöcher mit unterirdischen Versorgungsunternehmen verwendet. Direktverschlüsse können die Ladung von darüber fahrenden Fahrzeugen und Fußgängern verteilen. CCPs zeichnen sich dadurch aus, dass sie ein Viertel haben, was die Wahrscheinlichkeit einer Deckungsverschiebung verringert. Ein Deckel für einen Brunnen mit eigenen Händen hat solche Eigenschaften nicht.

Es ist sehr schwierig, einen PCC selbst herzustellen, da die Anforderungen an die KoleZ-Platte hoch sind. Für die Herstellung eines CCP wird Beton der Güteklasse B15 oder höher verwendet, der sich durch eine erhöhte Wasser- und Frostbeständigkeit auszeichnet.

Der Einbau von Brunnenjalousien kann also mit eigenen Händen erfolgen, jedoch nur mit der richtigen Materialauswahl und Größe der Abdeckungen. Für Betonbrunnen sind Deckeltypen wie 10 und 15 auf dem Markt erhältlich, die sich in Form, Gewicht und Größe unterscheiden. Sie können mit Ihren eigenen Händen einen Verschluss für einen Abwasserkanal und eine andere Art von Brunnen herstellen. In diesem Fall müssen Sie jedoch gemäß GOST vorgehen, damit die Metall- oder Holzabdeckung lange hält.

Gut auf dem Land


Sehen Sie sich das Video an: Edelstahl Swimmingpools - ORF Beitrag von Polytherm (Januar 2023).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos