Rat

Wie man Steinpilz schnell schält: Nach dem Wald, zum Beizen, Regeln zum Reinigen kleiner und großer Pilze

Wie man Steinpilz schnell schält: Nach dem Wald, zum Beizen, Regeln zum Reinigen kleiner und großer Pilze


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Butterlets (aus dem Lat. Suillus luteus) sind Pilze, die aufgrund ihres reichen Aromas und ihres angenehmen Geschmacks bei allen Liebhabern dieses Produkts sehr beliebt sind. Wie alle anderen Pilze muss der Steinpilz gründlich von Schmutz und Würmern gereinigt werden. Das Reinigen von Butteröl ist eine sehr mühsame und zeitaufwändige Aufgabe. Um diesen Prozess zu vereinfachen, lohnt es sich, spezielle Kenntnisse zu verwenden und auf bestimmte Tricks zurückzugreifen.

Muss ich das Öl reinigen?

Hüte und Butterbeine müssen von Schmutz und Würmern gereinigt werden, bevor mit dem Kochen eines Gerichts begonnen wird. Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • Wie alle anderen Pilze neigt Steinpilz dazu, alle Strahlungsprodukte und giftigen Substanzen aus dem Boden und der Umwelt zu absorbieren, und die Reinigung trägt dazu bei, den Gehalt dieser Substanzen im Produkt zu verringern.
  • Der rutschige Hut dieses Vertreters der Familie Boletov zieht buchstäblich Müll, Erde und Gras an;
  • Gereinigter Suillus luteus sieht ästhetischer aus und haftet nicht zusammen. Es ist besonders wichtig, Pilze für die Zubereitung eingelegter Produkte zu schälen.
  • Durch das Reinigen von Butter können Sie vermeiden, ihre Gegenstücke zu essen, die zwar nicht giftig sind, aber einen sehr unangenehmen, scharfen Geschmack haben. Ein echtes Aussehen kann nur dann von einer Fälschung unterschieden werden, wenn die Kappe vollständig von der Schleimkomponente befreit ist: Die falsche Probe hat einen gesättigten rötlichen Farbton.

Ist es möglich, die Butter nicht zum Beizen zu reinigen?

Das einfache Spülen der Öle unter fließendem Wasser oder das Eintauchen in kaltes Wasser für einen bestimmten Zeitraum reicht definitiv nicht aus, um sie vollständig von allen darin enthaltenen Rückständen zu reinigen. Bevor Sie mit dem Marinieren beginnen, sollten Sie:

  • Reinigen Sie alle wurmartigen Einheiten oder schneiden Sie die von Schädlingen betroffenen Bereiche sorgfältig aus.
  • Befreien Sie die Kappen von der Schleimkomponente.
  • Reinigen Sie den Stiel von Waldresten.

Erst nach Abschluss dieser Schritte können Sie sicher sein, dass die eingelegten Rohlinge mit ihrem unübertroffenen Geschmack und appetitlichen Aussehen begeistern werden.

Ist es möglich, unraffiniertes Öl zu essen?

In dieser Hinsicht gibt es zwei verschiedene Positionen und die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, welche Art von Gericht Sie mit Butter kochen möchten.

Wenn Sie vorhaben, Bratkartoffeln damit zu kochen, reicht es aus, Waldreste zu entfernen und mit Würmern infizierte Exemplare zu entfernen, um sie zu reinigen. Eine einfache Möglichkeit, mit kleineren Ablagerungen umzugehen, besteht darin, die Pilze für kurze Zeit in kaltes Wasser zu tauchen. Das Reinigen der fettigen Haut von den Kappen ist in diesem Fall kein grundlegender Punkt, aber Sie sollten darauf vorbereitet sein, dass in diesem Fall die Pilze beim Kochen etwas bitter schmecken. Jemand mag solch einen bitteren Nachgeschmack, aber andere werden ihn absolut nicht mögen.

Wenn es sich um die Zubereitung von eingelegter Suillus luteus oder Pilzsuppe handelt, ist in diesem Fall eine vollständige Reinigung der Butter erforderlich.

Im Allgemeinen lohnt es sich, bei der Beantwortung der Frage nach der Notwendigkeit, Butter vor dem Essen zu reinigen, eine positive Antwort zu geben, dass die Butter gereinigt werden muss, da alle Pilze, bevor sie in irgendeiner Form auf den Esstisch gelangen, einen Prozess von durchlaufen müssen Reinigung von möglichen Schädlingen, Land und anderen Waldabfällen.

Sind kleine Steinpilze Reinigung

Für kleine Butter gelten die gleichen Regeln wie für große Pilze. In diesem Fall sollten Sie jedoch angesichts der Größe der jungen Exemplare sehr geduldig sein, da die Reinigung viel Zeit in Anspruch nimmt.

Viele Hausfrauen greifen auf einen bestimmten Trick zurück, um die kleinen Vertreter der Familie Boletov zu reinigen. Nachdem die Pilze die Erstinspektion und Entsorgung großer Trümmer und Wurmproben bestanden haben, sollten sie mit kochendem Wasser übergossen werden. Dies hilft ihnen, kleine Rückstände zu entfernen und die ölige Kappe zu reinigen, ohne viel Zeit für den Prozess selbst zu verschwenden.

Beim Beizen kleiner Exemplare gibt es auch Tricks. Um den Reinigungsprozess zu beschleunigen, sollten sie sorgfältig aussortiert und dann bei schwacher Hitze in leicht gesalzenem Wasser etwa 15 Minuten lang gekocht werden.

Wie man Steinpilze richtig schält

Eine der Hauptkomponenten der Tatsache, dass der Geschmack eines mit Suillus luteus zubereiteten Gerichts jeden begeistert, der es probiert hat - die richtige Reinigung.

Wie man Steinpilz unmittelbar nach dem Wald reinigt

Am einfachsten ist es, das Öl sofort nach dem Sammeln zu reinigen. Um das Öl richtig zu reinigen, muss nach folgendem Algorithmus vorgegangen werden:

  • Befreie sie von großen Waldresten: Erde, Äste, Grashalme;
  • Wurminstanzen entfernen;

    Rat! Wenn ein großer Pilz nur teilweise durch die Aktivität von Insekten verdorben wurde, sollten Sie ihn nicht wegwerfen. In diesem Fall können Sie den von den Schädlingen betroffenen Teil vorsichtig ausschneiden.

  • Reinigen Sie die Kappe von der öligen Schale. Verwenden Sie dazu ein gewöhnliches Messer oder eine Gaze, die fest auf die Kappe aufgetragen werden sollte, und entfernen Sie sie dann zusammen mit der unnötigen Komponente.

Wichtig! Es wird nicht empfohlen, diese Vertreter der Familie Boletov vor dem Reinigungsprozess zu benetzen, da sie dazu neigen, sehr schnell Wasser aufzunehmen, und es dann viel schwieriger ist, sie zu reinigen.

So reinigen Sie schnell Öldeckel

Um die Butter problemlos zu reinigen und die Zeit für die Zubereitung der Pilze zum Kochen erheblich zu sparen, helfen verschiedene einfache Möglichkeiten:

Reinigung mit kochendem Wasser. Es sind mehrere Variationen dieser Methode gleichzeitig möglich:

  • Tauchen Sie die gesamte Butter in ein Sieb und halten Sie sie einige Minuten lang über Dampf.
  • mehrmals muss ein Sieb mit Pilzen in kochendes Wasser getaucht werden;
  • Die Butter mit frisch gekochtem Wasser anbrühen.

Solche Methoden machen es sehr einfach, die ölige Schale der Kappe vom Körper des Pilzes zu entfernen.

Reinigung mit Essiglösung. Es gibt auch mehr als eine mögliche Anwendung dieser Methode hier:

  • Bereiten Sie eine Lösung vor, indem Sie Wasser und Essig in folgendem Verhältnis miteinander mischen: für 1 Liter Wasser - 3 EL. l. Essigsäure, kochen und senken Sie ein Sieb mit Pilzen in einer kochenden Zusammensetzung für 30 Sekunden;
  • Befeuchten Sie einen sauberen Geschirrspülschwamm mit Essig und wischen Sie die Kappen vorsichtig damit ab. Tauchen Sie die Pilze dann etwa eine halbe Stunde lang in sauberes Wasser.

Das Video zeigt, wie man Butter ohne Messer schnell reinigt:

Muss ich das Öl unter der Kappe reinigen?

Die Frage der Reinigung unter dem Hut ist rein individuell. Der Schwamm unter der Kappe ist essbar, aber nach dem Kochen sieht er aus wie eine dunkle und formlose Masse. Wenn diese Tatsache keine Schwierigkeiten verursacht, müssen Sie dieses Element der Kappe nicht reinigen.

Rat! Es wird empfohlen, den Schwamm unter der Kappe nur bei großen Proben und nur dann zu reinigen, wenn er sich gut vom Hauptkörper des Pilzes trennt.

Zum Reinigen der Beine können Sie einfach ein scharfes Messer oder eine Bürste verwenden, um Schmutz vom Stiel zu entfernen.

So reinigen Sie frische Butter schnell und einfach

Erfahrene Pilzsammler sagen, dass es besser ist, frischen Steinpilz zu reinigen. Mit einem der folgenden Tipps können Sie frisches Öl einfach und schnell reinigen:

  • Wenn die „Ernte“ bei gutem, trockenem Wetter stattfindet, ist es am einfachsten, sie unmittelbar nach dem Schneiden im Wald zu reinigen.
  • Wenn das Wetter regnerisch ist, gibt es keine Möglichkeit, den Steinpilz im Wald zu räumen. In diesem Fall wird empfohlen, sie zu Hause zur Reinigung ein wenig im Ofen auf einem Backblech bei niedriger Temperatur vorzutrocknen.

Als zusätzliche Methode zur Reinigung von Parasiten besteht eine bewährte Methode darin, eine Salzlösung herzustellen und diese 20 bis 30 Minuten lang über die bereits geschälten Pilze zu gießen. In diesem Fall setzen sich alle in den Pilzen verbliebenen Larven am Boden des Behälters ab.

Das Video zeigt, wie man Butteröl schnell reinigt:

So reinigen Sie kleine Steinpilze

Kleine Schmetterlinge lassen sich am einfachsten reinigen, indem Sie sie einige Minuten lang in kochendes Wasser tauchen. Während dieser Zeit bleiben die ölige Schale und all die kleinen Trümmer, die sich auf ihnen befanden, hinter den Kappen zurück.

Es sei daran erinnert, dass für die Zubereitung einzelner Gerichte (Bratkartoffeln mit Butter, gedünstete Pilze) keine kleinen Proben gereinigt werden müssen. In diesem Fall reicht eine gründliche Spülung unter fließendem Wasser zur Reinigung aus.

So reinigen Sie Essiggurkenbutter

Beizöle müssen besonders gründlich gereinigt werden. Dies ist ein ziemlich komplizierter und sorgfältiger Prozess, der Folgendes erfordert:

  • Um alles von Waldresten zu befreien, entfernen Sie wurmige Exemplare.
  • Reinigen Sie die Schleimhaut von der Schleimkomponente (auf bequeme und übliche Weise).
  • Schälen Sie den geschälten Suillus luteus mit einem Sieb unter fließendem kaltem Wasser.

Wichtig! Das Öl nicht einweichen. Sie sind vollständig bereit für weitere Beizmanipulationen.

So reinigen Sie Butter vor dem Kochen

Suillus luteus gehört zu dieser Kategorie schnell verderblicher Pilze, wenn sie nicht rechtzeitig gereinigt werden. Daher ist es notwendig, einen solchen Prozess so früh wie möglich zu starten. Vom Zeitpunkt der Sammlung bis zum Zeitpunkt der Reinigung und des Kochens sollten nicht mehr als 15 Stunden vergehen, vorausgesetzt, das Produkt befindet sich die meiste Zeit im Kühlschrank.

Der Prozess der Reinigung öliger Substanzen, insbesondere die Reinigung der öligen Komponente von der Kappe, hängt direkt von den gewählten Gerichten und Geschmackspräferenzen ab.

Das einzige unerschütterliche Problem ist die Beseitigung von Waldresten und Wurmproben.

Kleine Exemplare müssen nicht gereinigt werden (es sei denn, es handelt sich um Beiz- oder Pilzsuppe). für mittlere - es wird empfohlen, die obere Schleimhaut mit einem Messer zu entfernen; und um große zu reinigen, müssen Sie den Stiel abbrechen, die Kappe in zwei Hälften brechen und mit der Reinigung von der Mitte und nicht von den Rändern beginnen.

So reinigen Sie Butteröl vor dem Trocknen

Suillus luteus zum Trocknen muss mit einem Messer oder einem sauberen Geschirrspülschwamm von allen groben Rückständen befreit werden. Darüber hinaus ist es notwendig, die geerntete Ernte sorgfältig auf das Vorhandensein von Wurmproben zu überprüfen.

Das Problem der Reinigung der Kappe von Schleim sollte individuell gelöst werden: Nach dem Trocknen wird das Vorhandensein dieses Elements den Geschmack des fertigen Produkts in keiner Weise beeinträchtigen.

Wie man Butter wäscht

Nach Abschluss des Reinigungsprozesses müssen diese Vertreter der Familie Boletov in ein Sieb gegeben und unter fließendem Wasser gründlich gespült werden. Spülen Sie sie bis klares Wasser. Dann müssen Sie das Sieb unverändert lassen, damit überschüssige Flüssigkeit es verlässt. Danach können Sie direkt mit dem Garvorgang fortfahren.

Wichtig! Sie müssen die Pilze vor dem Trocknen nicht ausspülen.

Fazit

Das Reinigen des Öls ist eine mühsame und zeitaufwändige Aufgabe. Um den Zeitaufwand für diesen Vorgang zu verringern, sollten Sie bedenken, dass nicht bei allen Gerichten diese Pilze vollständig gereinigt und von der öligen Komponente auf der Kappe entfernt werden müssen. Falls dies noch erforderlich ist, sollten Sie dies tun Verwenden Sie einfache Tipps, die dieses Verfahren erheblich erleichtern.


Schau das Video: Frische Steinpilze in Sahne zubereiten - Omas Rezept á la creme (Dezember 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos