Rat

Superbestimmte Tomatensorten


Die Vielfalt der Tomaten ist riesig. Neben der Tatsache, dass die Kultur in Sorten und Hybriden unterteilt ist, ist die Pflanze determinant und unbestimmt. Viele Gemüsebauern wissen, dass diese Konzepte kurze und große Tomaten bedeuten. Es gibt auch semi-determinante Sorten, dh etwas zwischen der ersten und der zweiten Art. Aber welche superdeterminanten Tomaten sind nicht für alle unerfahrenen Gemüseanbauer verständlich. Jetzt werden wir versuchen, es mit dieser Definition herauszufinden.

Einführung von Superdeterminate Tomatoes

Die Antwort auf die Frage, dass es sich um überbestimmte Tomatensorten handelt, ist sehr einfach. Diese Ernte wurde speziell für die Gewinnung früher Tomaten im Frühjahr in Gewächshäusern und im Garten gezüchtet. Darüber hinaus umfasst diese Gruppe nicht nur Sorten, sondern auch Hybriden. Die überbestimmte Kultur gibt schnell und gütlich die gesamte Ernte auf, wonach kein neuer Eierstock gebildet wird.

Superdeterminierte Tomaten haben eine Unterart - ultra-frühe Reifung. Solche Ernten ermöglichen es, sehr frühe Tomaten zu erhalten, bevor die Massenvernichtung von Pflanzen durch Spätfäule beginnt. Zu diesen Sorten gehören Moskvich und Yamal. Briefmarkenkulturen werfen keine Stiefkinder aus, sie bilden selbst einen Busch, für den kein Strumpfband erforderlich ist. Der hohe Sortenertrag ermöglicht es Ihnen, bis zu 10 kg Früchte aus 6 Büschen zu sammeln. Die Sorte Moskvich trägt Früchte im Garten ohne Schutz. Wenn Sie die Tomate "Japanischer Zwerg" nehmen, dann wirft dieser Busch ein paar Stiefsöhne aus. Die Triebe werden jedoch kurz. Durch sie bildet sich ein Busch, der dicht mit kleinen süßen Tomaten bedeckt ist.

Durch die Pflanzenhöhe sind alle überbestimmten Tomaten zu klein. Wir können sagen, dass dies die gleichen bestimmenden Pflanzen mit einer Stängelhöhe von 30 bis 60 cm sind, nur dass ihr Wachstum nach der Bildung von drei Bürsten aufhört. Ein weiteres Merkmal von superbestimmten Tomaten ist, dass die Pflanzen eine verdickte Bepflanzung lieben. Die Blüte erfolgt früh. Der erste Blütenstand erscheint über dem 6. Blatt und folgt dann aufeinander oder durch 1 Blatt. Das Wachstum des Stiefsohns endet nach dem Auftreten von 3 Blütenständen.

Wichtig! Wenn alle Stiefkinder aus der Pflanze entfernt werden, hört der Busch auf zu wachsen. Natürlich sollte nach solchen Maßnahmen keine gute Ernte erwartet werden.

Zu Beginn der Entwicklung der Pflanze verbleibt 1 Spross unter dem ersten Blütenstand. Der Hauptstamm wird daraus wachsen. Beim nächsten Kneifen am selben Trieb bleibt 1 Stiefsohn in ähnlicher Weise unter dem ersten Blütenstand zurück.

Rat! Überbestimmte Büsche können auf Wunsch des Gärtners nicht nur mit einem Stiel, sondern mit zwei oder sogar drei gebildet werden.

Bush-Bildungsmethoden

Es gibt drei Möglichkeiten, um überbestimmte Tomatenbüsche zu bilden:

  • Bei der ersten Formgebung werden etwa 1 Monat vor der letzten Ernte alle Seitentriebe entfernt. Weiter wächst die Pflanze mit 1 Stiel.
  • Der zweite Weg besteht darin, 2 Stängel an der Pflanze zu belassen. Ein neuer Spross wird von einem Stiefsohn erhalten, der unter dem ersten Blütenstand hervorwächst.
  • Nun, die dritte Methode beinhaltet, wie Sie bereits vermutet haben, die Bildung eines Busches mit drei Stielen. In diesem Fall haben wir bereits einen zweiten Stiefsohn unter dem ersten Blütenstand, und der dritte Trieb bleibt unter dem Blatt des zweiten Blütenstandes des vorherigen Stiefsohns zurück.

Das Formen mit mehreren Stielen ist zeitaufwändiger, führt jedoch zu besseren Erträgen.

Beachtung! Das Kneifen von Blättern und Ackerpflanzen an einer Pflanze sollte an einem sonnigen, warmen Tag erfolgen. Dadurch trocknet die Einklemmstelle schnell aus, was das Eindringen einer Infektion ausschließt.

Sortenübersicht für den offenen Anbau

Daher beginnen wir unsere Überprüfung mit frühen Sorten und Hybriden, die auf freiem Feld Früchte tragen.

Alpha

Die ungefähre Reifezeit der Früchte beträgt 3 Monate. Die Kultur ist in der Lage, Früchte im Garten und unter einer vorübergehenden Abdeckung aus dem Film zu tragen. Das Pflanzen im Boden ist mit Sämlingen und Samen möglich. Der Busch wird bis zu 0,5 m hoch. Runde Tomaten mit rotem Fruchtfleisch wiegen nicht mehr als 70 g.

Amur bole

Diese Sorte kann auch im Gemüsegarten und unter der Folie angebaut werden, wo die Tomaten bis zum Ende des dritten Monats reifen. Tomaten werden mit Setzlingen bepflanzt oder sofort mit Körnern in den Boden gesät. Die Büsche sind bis zu 0,5 m hoch. Runde Tomaten, Fruchtgewicht 120 g. Diese Tomate hat keine Angst vor Kälteeinbrüchen und erfordert keine besondere Pflege.

Aphrodite F1

Der Hybrid wird Gärtner ansprechen, die es lieben, in 2,5 Monaten frühe Tomaten zu pflücken. Der Busch kann bis zu 0,7 m hoch sein, ist aber nicht breit und ordentlich. Runde Tomaten mittlerer Größe wiegen 115 g. Aufgrund ihres dichten Fruchtfleisches können Tomaten gelagert und transportiert werden.

Benito F1

Diese superfrühe Hybride produziert im Freien und unter Kunststoff in 70 Tagen reife Tomaten. Kleiner Busch, maximal 0,5 m hoch. Rotfleischige Tomaten wachsen als Pflaumen. Fruchtgewicht 140 g.

Valentinstag

Die Sorte ist für den Anbau im Garten vorgesehen, wo bereits in den ersten Tagen des vierten Monats reife Tomaten gewonnen werden können. Die Pflanze hat keine Angst vor Dürre und verschenkt zusammen die gesamte Ernte. Die Höhe des Busches beträgt maximal 0,7 m. Mittelgroße Tomaten wiegen 120 g. Pflaumenförmige Früchte sind sehr dicht und reißen während der Lagerung und des Transports nicht.

Explosion

Tomaten reifen nach 3 Monaten. Die Kultur trägt Früchte in offenen Betten und unter einem Film. Das Pflanzen erfolgt durch Sämlinge, Sie können aber auch Samen verwenden. Mittelgroße runde Tomaten wiegen 150 g. Die Pflanze hat keine Angst vor Kälte, die leicht von der Spätfäule befallen ist.

Gina

Diese Sorte bringt reife Tomaten nach 3 Monaten im Freien oder unter einen Film. Büsche werden bis zu 0,7 m hoch und erfordern nur eine geringe Beteiligung an der Entfernung von Stiefkindern. Runde Früchte sind die ersten, die groß werden und ein Gewicht von bis zu 350 g haben. Tomaten der folgenden Chargen mittlerer Größe mit einem Gewicht von 190 g. Das dichte Fruchtfleisch reißt nicht.

Don Juan

Die Kultur ist für die Kultivierung in offenen Beeten und unter einem Film vorgesehen. Tomaten reifen in 3 Monaten. Die Pflanze wird bis zu 0,6 m hoch. Die Tomate hat eine längliche Form mit einem hervorstehenden scharfen Ende. Das Fruchtfleisch ist rosa, auf der Haut sind gelbe Längslinien sichtbar. Eine Tomate wiegt maximal 80 g. Das dichte Fruchtfleisch reißt während der Lagerung und des Transports nicht. Die Früchte werden oft zum Einrollen in Gläser verwendet.

Weit im Norden

Am Ende des dritten Monats können die ersten reifen Tomaten aus den Pflanzen gepflückt werden. Die Sorte wird im Garten und unter dem Film angebaut. Das Pflanzen im Boden ist mit Sämlingen und Samen möglich. Die Büsche sind ordentlich, nicht ausgebreitet, bis zu 0,6 m hoch, ohne die Stiefsöhne zu entfernen. Die Pflanze verträgt Kälte gut, gibt die Ernte gütlich ab. Eine mittelgroße runde Tomate wiegt etwa 70 g.

F1 Puppe

Die früh reifende Hybride gehört zur ultra-frühen Gruppe der Tomaten. Reife Früchte stehen nach 85 Tagen zum Verzehr zur Verfügung. Die Kultur ist sowohl zur offenen Kultivierung als auch unter Film gedacht. Die Höhe der Büsche erreicht 0,6 m. Während der Vegetationsperiode muss die Pflanze teilweise von Stiefkindern entfernt werden. Runde Tomaten können unter zufriedenstellenden Wachstumsbedingungen bis zu 400 g wiegen. Das durchschnittliche Gewicht von Tomaten beträgt etwa 200 g.

Amor F1

Die ertragreiche Hybride für den offenen Anbau trägt ihre ersten reifen Früchte seit 3 ​​Monaten. Die Büsche werden bis zu 0,6 m hoch und erfordern eine menschliche Beteiligung an der Bildung der Krone, indem die Stiefsöhne teilweise entfernt werden. Kleine bis mittelgroße Tomaten wiegen zwischen 70 und 100 g. Die glatte, runde Form der Frucht macht sie zum Einrollen in Gläser beliebt. Das dichte rote Fruchtfleisch reißt während der Lagerung und des Transports nicht.

Legionär F1

Der Anbau dieser Hybride ist sowohl auf offenem Boden als auch unter einem Film möglich. Die erste Erntezeit kommt nach 3 Monaten. Der Busch wächst niedrig, normalerweise 45 cm hoch, in einigen Fällen kann er sich bis zu 0,6 m erstrecken. Die Pflanze hat sich ausbreitende Zweige. Runde Tomaten wachsen zu einer Masse von 150 g. Das rosa Fruchtfleisch ist dicht, reißt nicht.

Maksimka

Die Tomate gehört zu den ultra-frühen Sorten. Die Reifung der ersten Früchte wird nach 75 Tagen beobachtet. Die Kultur ist für die offene Kultivierung gedacht. Die Pflanze ist bis zu 0,5 m hoch. Gelegentlich kann es sich bis zu 0,6 m dehnen. Runde Tomaten sind klein und wiegen durchschnittlich 100 g. Das Fruchtfleisch ist rot, dicht und reißt nicht in Gurken.

Marisha

Am Ende des zweiten Monats sind reife Tomaten zu erwarten. Die Büsche werden bis zu einer Höhe von etwa 40 cm niedrig. Die Pflanze verzichtet auf das Entfernen der Stiefkinder. Tomaten können mittelgroß werden und bis zu 120 g wiegen, aber es gibt viele kleine Tomaten an der Pflanze, die etwa 50 g wiegen. Trotz der Tatsache, dass das Gemüse eine salatartige Richtung hat, ist das Fruchtfleisch sehr stark und reißt nicht während des Transports und der Lagerung.

Parodist

Die Sorte ist eine Neuheit und gehört zu ultra-früh reifenden Tomaten. Die Pflanze wächst auf offenem Boden sowie unter einem Film. Nach 2,5 Monaten steht eine reife Ernte zur Verfügung. Büsche werden bis zu 40 cm hoch, manchmal 10 cm höher. Das Entfernen von Stiefkindern ist nicht erforderlich, wenn Sie in einem Gemüsegarten wachsen. Wenn die Kultur unter einen Film gepflanzt wird, ist eine Bildung mit drei Stielen erforderlich. Im zweiten Fall sind nicht mehr als 4 Bürsten auf jedem Stiel übrig. Würde der Sorte in einem stabilen Eierstock bei allen Wetterbedingungen. Runde Tomaten werden mittelgroß und wiegen bis zu 160 g. Gemüse wird am häufigsten für Salate verwendet.

Sanka

Die Tomate ist eine ultra-früh reifende Sorte, die in etwa 85 Tagen nachgibt. Die Kultur trägt Früchte stabil auf offenem Boden sowie unter einem Film. Die Pflanze wächst bis zu einer Höhe von 35 cm niedrig, das Maximum kann um weitere 5 cm verlängert werden. Die Büsche bilden sich unabhängig voneinander, ohne Triebe zu entfernen. Die Früchte reifen zusammen, was für die kommerzielle Verwendung und Konservierung praktisch ist. Runde Tomaten wachsen mittelgroß und wiegen bis zu 100 g.

Übersicht der Gewächshaussorten

Niedrig wachsende Tomatensorten für Gewächshäuser sind nicht sehr beliebt, da es an platzsparenden Möglichkeiten mangelt. Normalerweise wird der größte Teil des Gewächshausraums für hohe Ernten reserviert, um eine große Ernte bei geringer Nutzung der Fläche zu erzielen. Unbestimmte Tomaten neigen jedoch dazu, später zu reifen, so dass ein wenig Platz für bestimmte Sorten reserviert werden kann, um eine frühe Ernte im Gewächshaus zu erzielen.

Gewächshaus früh reifend F1

Der Hybrid wurde speziell von Züchtern für den Gewächshausanbau gezüchtet. Die Kultur wird als ultra-früh reif angesehen. Die Pflanze kann bis zu 0,7 m hoch werden. Der Busch hat eine leicht ausgebreitete Krone. Runde Tomaten wiegen durchschnittlich 180 g. Das Gemüse eignet sich gut für Gurken und frische Salate.

F1 Geschenk

Nach der Kultivierungsmethode wird die Hybride als Gewächshaus betrachtet, kann jedoch Früchte unter einer Filmabdeckung tragen. Büsche werden bis zu 0,65 m hoch und müssen von Stiefkindern entfernt werden. Die Tomaten sind rund, gleichmäßig, ohne zu rippen. Das durchschnittliche Gewicht eines Gemüses erreicht 170 g. Rotes, dichtes Fruchtfleisch reißt während der Lagerung und Konservierung nicht. Die erste Ernte reift nach drei Monaten.

Zuckerpflaumenhimbeere

Die Sorte ist nur an das Gewächshaus angepasst. Die Früchte reifen in 87 Tagen. Die Bildung des Busches erfordert die Entfernung von Trieben. Tomaten werden klein und wiegen bis zu 25 g. Die Form des Gemüses ähnelt einer kleinen rosa Creme. Die Ernte kann sich gut halten.

Superstar

Die Kultur kann nur im Verborgenen Früchte tragen. Die Tomate gehört zu den ultra-früh reifenden Sorten. Die Fruchtreife wird nach 85 Tagen beobachtet. Die Pflanze erfordert die Entfernung von Stiefkindern für die korrekte Bildung der Krone. Tomaten wachsen in einer runden Form mit einem Gewicht von bis zu 250 g.

Balkonsorten von Tomaten

Einige Amateure bauen sogar Tomaten auf Balkonen und Loggien an. Wenn Sie auf der Fensterbank einen Pfeffer anbauen können, können Sie sich auch ohne Gewächshaus mit frischen Tomaten verwöhnen lassen.

Zimmerüberraschung

Die Pflanze kann in jedem Behälter auf dem Balkon wachsen und wurzelt weit draußen. Die Kultur liebt eine dichte Bepflanzung. Die Fruchtreife wird nach 80 Tagen beobachtet. Büsche wachsen nicht höher als 0,5 m. Crohn neigt zur Selbstbildung ohne menschliches Eingreifen. Die Ernte reift in großen Mengen zusammen. Die Masse eines Pflaumengemüses beträgt 60 g.

Minibel

Eine vielseitige Ernte, die in einem Raum, Gewächshaus, Balkon, Gemüsegarten und unter jedem vorübergehenden Schutz wachsen kann. Tomaten reifen nach drei Monaten. Die Pflanze ist niedrig, nicht höher als 40 cm. Normalerweise wachsen die Stängel bis zu 30 cm. Die Pflanze verzichtet auf das Entfernen der Triebe. Kleine Tomaten, maximales Fruchtgewicht 25 g. Rotes festes Fruchtfleisch hat einen angenehmen süß-sauren Geschmack. Die Kultur reagiert schlecht auf einen Mangel an Beleuchtung, hat eine hohe dekorative Leistung.

Indoor Pygmäen

Die heimische Tomatensorte wächst im Garten, auf dem Balkon und wird für dichte Grenzbepflanzungen verwendet. Standardbüsche werden 25 cm hoch, ohne Triebe zu entfernen. Die Ernte reift in 80 Tagen. Kleine runde Tomaten wiegen nur 25 g.

Pinocchio

Die Balkonpflanze bringt nach drei Monaten eine reichliche Ernte hervor. Sämlinge werden fest auf das Gartenbeet gepflanzt. Die Büsche sind 20 bis 30 cm hoch. Die Standardkultur erfordert nicht das Entfernen von Sprossen. Kleine Tomaten wiegen bis zu 20 g. Die Pflanze hat ein ausgezeichnetes dekoratives Aussehen.

Gartenperle

Die Kultur wächst drinnen auf der Fensterbank und im Garten. Büsche neigen dazu, sich auszubreiten. Stängelänge maximal 40 cm. Die Früchte reifen bis zum Ende des dritten Monats in großen Mengen. Während der Saison kann 1 Busch bis zu 400 kleine Tomaten mit einem Gewicht von 20 g bringen. Als Dekoration wird die Pflanze als Zierpflanze angebaut.

Snegirek

Die Sorte ist für den Balkonanbau und im Garten vorgesehen. Die Reifung der Tomaten wird nach 80 Tagen beobachtet. Auf offenem Boden können Sie Setzlinge pflanzen oder mit Samen säen. Büsche werden bis zu 30 cm hoch. Das Entfernen der Triebe ist nicht erforderlich. Kleine rote Tomaten wiegen nur 25 g.

Fazit

Das Video zeigt Tomaten auf dem Balkon:

Unsere Überprüfung der frühen niedrig wachsenden Tomaten deckte einen kleinen Teil der Sorten ab. Tatsächlich gibt es viel mehr davon, viele Kulturen sind in bestimmten Regionen in Zonen unterteilt, und um eine gute Ernte auf Ihrem Standort zu erzielen, müssen Sie die Merkmale der Sorte auf der Samenverpackung sorgfältig lesen.


Schau das Video: 8 besondere Tomatensorten - angebaut und probiert (Januar 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos