Tricks

Wie man aus einer Kettensäge Friendship einen provisorischen handgeführten Traktor zusammenbaut

Wie man aus einer Kettensäge Friendship einen provisorischen handgeführten Traktor zusammenbaut


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein begeisterter Gärtner und Gärtner muss große Flächen ausgraben, was besonders dann sehr anstrengend ist, wenn eine Person bereits im Ruhestand ist. Darüber hinaus ist diese eintönige Arbeit für die meisten Menschen ziemlich langweilig. Das Graben, Lösen und Jäten nimmt viel weniger Zeit in Anspruch, wenn Sie nicht die einfachsten Werkzeuge verwenden, sondern einen selbstgebauten handgeführten Traktor, mit dem es mehr Spaß macht!

Kultivator Anwendung

Da es sehr aufwändig ist, auch nur ein kleines Stück Land zu bearbeiten, denken die Sommerbewohner darüber nach, einen Hubschrauber zu bauen. Diese Arbeiter kommen auf die Idee, einen selbstgebauten handgeführten Traktor mit ihren eigenen Händen herzustellen, da handgeführte Grubber teuer sind.

Mit selbstgebauten Motorblöcken werden folgende Vorgänge durchgeführt:

  • Pflügen;
  • hilling,
  • mähen
  • Düngemittelanwendung.

Der Motorpflug zum Selbermachen hilft auch bei der Schneeräumung und beim Unkrautjäten. Wenn Sie einen Anhänger hinzufügen, können Sie damit Waren mit einem Gewicht von bis zu 200 kg transportieren. Das komplette Set eines leichten Motorblocks enthält normalerweise nur eine Mühle und einen Propolnik. Bei einem mittelschweren Produkt finden Sie einen Fräser, einen Pflug, Mäher und einen Bohrer. Schwere Produkte sind zuverlässig, haben viel Verkehr und feste Räder. Mit einer solchen Vorrichtung des handgeführten Traktors können folgende Geräte verwendet werden:

  • Fräser;
  • Pflug;
  • Egge;
  • Rechen;
  • Mäher;
  • Auflieger;
  • Schneefräse.

Die Vorteile hausgemachter Designs

Das Hauptplus ist das Sparen von Geld. Für die Montage des handgeführten Traktors sind folgende Materialien und Werkzeuge ausreichend:

  • Motorradmotor oder Motorsäge, Schweißgerät.
  • Stahlrohre.
  • Räder aus einem PKW oder Blech zur Herstellung von Ösen.
  • Details zum Anschluss des Motors an den Rahmen.

Zum Beispiel können Sie mit Ihren eigenen Händen einen Motorblock aus einer Druschba-Kettensäge herstellen, wenn Sie eine Zeichnung und die notwendige Ausrüstung haben. Gleichzeitig erfüllt der Motor-Board-Trimmer alle Funktionen der Werksmodelle. Wenn Sie sich für einen Fräser für einen leistungsstarken Motor entscheiden, wird das Produkt selbst modernen Werksmotoblöcken nicht nachgeben.

Anbaugeräte können auch unabhängig voneinander hergestellt werden: Eine einrädrige Einheit benötigt kein Differential.

Rahmenherstellung

Rahmen - die tragende Struktur, auf der die Details und Einheiten des handgeführten Traktors montiert sind. Produktionsalgorithmus:

  • Machen Sie aus einem gebogenen Metallrohr ein Design in Form von zwei Holmen mit nach oben gekrümmten Kanten.
  • Zum Anschweißen eines Motorradlenkrads an die Rückseite des Längsträgers.
  • Schweißen Sie zur Erhöhung der Zuverlässigkeit des Anhängers an den Längsträgern Querträger, um die Steifigkeit zu erhöhen. Der vordere Querträger dient als Schwerpunkt für den Getriebekettenspanner.
  • Schweißen Sie eine Metallplatte in der Nähe der Biegungen der Hinterkante der Seitenteile, die als Halterung für die Batterie dienen.

Leistungsteil

Bei der Herstellung des Leistungsteils sind folgende Bedingungen zu beachten:

  • Der Motor muss über eine Luftkühlung verfügen, die bei niedriger Drehzahl erforderlich ist. Oft verbaute Benzinmotoren von Rollern oder Rollern mit einem Fassungsvermögen von ca. 13 Litern. mit
  • Der Schalldämpfer wird unabhängig von einem Metallrohr Ø70 mm hergestellt. Dazu werden ca. 25 cm des Rohres geschnitten und mit Spänen oder Sägemehl gefüllt. Die Konfiguration des Auspuffrohrs muss sicherstellen, dass das Abgas zur Seite gerichtet ist, da sonst beim Bewegen des Auspuffs die Arbeit beeinträchtigt wird. Der Durchmesser des Auslasses sollte ca. 16 mm betragen.
  • Der Rahmen für den Motor besteht aus Stahlrohr Ø42 mm. Das Design ist in Form eines Schlittens ausgeführt. An den Rändern der Struktur und in der Mitte sind Halterungen mit Löchern für Schrauben angebracht.
  • Danach wird der Rahmen mit dem Schienenquerträger verschweißt. Es befindet sich so, dass die Mittelkonsole nach unten gerichtet ist.

Der Motor ist am fertigen Rahmen montiert.

Merkmale der Handhabungsgeräte

Der am weitesten verbreitete handgeführte Arkhipov-Traktor mit einem Drehgelenk zwischen Anbaugeräten und einem Traktor. Mit dieser Funktion können Sie während des Betriebs weniger Kraft aufwenden, und die während der Kurven erzeugte Furche bleibt gleichmäßig. Die vom Gerät bereitgestellte Pflügtiefe ist während der gesamten Fläche gleich, und es ist kein zusätzlicher Aufwand erforderlich, um den Vorgang abzuschließen.

Motoblock Arkhipova

Eine selbstfahrende Maschine auf zwei Rädern mit einem Motor eines Motorrollers VP-150 M. Diese Antriebseinheit wird aus strukturellen Gründen ausgewählt: für die forcierte Kühlung des Zylinderkopfs durch Luft.

Am Rahmen der Einheit ist ein Stahlrohr angeschweißt, das mit der Achse endet, die zum Spannen der zum Getriebe des Motors führenden Kabel erforderlich ist. Die Spannung wird von einem Kippbalken ausgeführt, dessen Schaltknauf ein Schweißabschnitt eines Stahlrohrs ist. Die Kettenteilung beträgt 12,7 mm und 15,9 mm. Die Anzahl der Zähne der Kettenräder: die Laufachse - 40, die Sekundärwelle - 20 und 60, die Abtriebswelle - 11.

Es gibt genug Analoga des Modells, aber das ursprüngliche Design des Kaluga-Meisters hat unbestreitbare Vorteile:

  • Drehgelenk. Die Bearbeitungswerkzeuge und Traktoren der meisten dieser Modelle verfügen über eine starre Verbindung, die das Manövrieren des handgeführten Traktors erschwert und dessen Betrieb behindert. Die Teile sind durch Scharniere verbunden, so dass die Möglichkeit der Bewegungsrichtung besteht, ohne den Pflug aus der Furche zu entfernen.
  • Pflügen Tiefe. Wird bei anderen Modellen die Tiefe durch Absenken oder Anheben des Pfluges unterstützt, so erfolgt dies bei Arbeiten mit dem Arkhipov-Einachsschlepper automatisch. Die Regulierung erfolgt durch Änderung des Winkels des Pfluges zur Furche. Die Konstruktion sieht das Vorhandensein einer Feldplatine vor, die beim Einsetzen des Pfluges als Hubkraft wirkt. Erscheint der Pflugschar über dem Boden, vergrößert sich der Winkel seiner Krafteinwirkung augenblicklich und gräbt sich unter dessen Einfluss wieder auf die erforderliche Tiefe ein.
  • Versetzte Achse. Die Achse des Pfluges ist in Bewegungsrichtung in einem kleinen Winkel angeordnet. Während des Pflügens dreht sich die Konstruktion leicht nach links. Die gewünschte Position wird durch drei Zuggelenke geregelt.

Zusätzliche Ausstattung

Angehängte Ausrüstung ist oft:

  • Pflug;
  • Fräser;
  • Rechen;
  • Egge.

Diese Werkzeuge sind an einer speziellen Halterung hinter dem Motor befestigt.

Die Kartoffel wird mit Hilfe eines speziellen Baggers ausgegraben, der die Knollen ohne Beschädigung aus dem Boden zieht. Zum Ernten von gemähtem Gras oder Spitzen wird eine Rechenüberdachung verwendet.

Mit zusätzlicher Ausrüstung bearbeitet der handgeführte Traktor nicht nur den Boden, sondern kann auch zur Reinigung der Fläche verwendet werden. Wenn Sie ein Bulldozermesser am Block befestigen, wird der Schnee effektiv entfernt. er wird die gartenwege mit einer pinselwalze fegen.

Anhänger für Einachsschlepper

Der handgeführte Traktor wird auch für den Warentransport verwendet, wenn er einen Anhänger hat.

Der Trailer kann auch selbst angefertigt werdenbei. Herstellungsschritte:

  • Als erstes müssen die Räder montiert werden. Es ist schwierig, sie selbst herzustellen, daher ist es besser, die alten, unnötigen Räder von einem Personenkraftwagen oder einem Motorrad zu nehmen. Es werden zwei Teile benötigt, obwohl es Einrad-Designs gibt.
  • Wir fertigen einen Träger bestehend aus einer Deichsel und einem Drehkörper. Elemente werden durch Schweißen verbunden. Der Rahmen und der Träger sind so verbunden, dass sich der Scharnierkörper in dem rohrförmigen Körper des Anhängerrahmens befindet. Die Konstruktion ist mit einem Bolzen in der Nähe des Druckrings befestigt.
  • Als nächstes werden eine Stufe und ein Fahrersitz erstellt. Es wird eine Platte mit einer Dicke von 20 mm verwendet. Verwenden Sie einen vorgefertigten Plastikstuhl, um den Sitz bequemer zu machen.
  • Trailer-Frame erstellen. Die Aufgabe ist nicht einfach, deshalb sollten Sie eine Zeichnung anfertigen. Das Design kann aus einem Rohr mit rundem oder rechteckigem Querschnitt bestehen. Der optimale Durchmesser beträgt ca. 60 mm. Teile des Rahmens sind mit einem Quadrat oder Rechteck verschweißt. Die quadratische Struktur ist auf Hängen und hügeligem Gelände aufgrund der gleichmäßigen Lastverteilung stabiler.
  • Radstand erstellen. Sie benötigen eine Stahlstange mit einem Durchmesser von 30 mm. Die Länge wird so berechnet, dass die Räder nicht über die Konturen der Karosserie hinausragen. Die Radachse mit dem Längsgelenkgehäuse ist durch einen Holm durch Schweißen verbunden.
  • Der Boden und die Seiten des Anhängers bestehen aus Planken, und die Dicke der Bretter beträgt 20 mm. Die Ecken der Holzstruktur sind mit Metallelementen verstärkt. Die Platten werden mit selbstschneidenden Schrauben befestigt. Um das Holz vor Fäulnis und Schädlingen zu schützen, wird das Material mit Ölfarbe beschichtet. Zur Vereinfachung ist die Anhängerseite mit einem Scharnier versehen.

Es ist bemerkenswert, dass der handgeführte Traktor in einen Minitraktor verwandelt werden kann.

So können Sie zuverlässige Geräte selbst herstellen und gleichzeitig auf finanzielle Kosten verzichten.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos