Rat

Wie schön, Betten im Garten zu machen + Foto

Wie schön, Betten im Garten zu machen + Foto


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für die meisten modernen Landwirte ist der Gemüsegarten nicht nur eine erschwingliche Nahrungsquelle, sondern auch ein Sprungbrett für die Verkörperung ihrer kreativen Ideen. Originelle Gartenbetten sind heute ein Modetrend. Es ist überhaupt nicht schwierig, sie mit eigenen Händen herzustellen, aber gleichzeitig bringen sie viel ästhetisches Vergnügen. Mit ihrer Hilfe kann der gesamte Garten in ein ausgezeichnetes Erholungsgebiet verwandelt werden, das mit Gemüse und Beerenpflanzen geschmückt ist. Indem Sie wunderschöne Kompositionen aus den Kämmen erstellen, können Sie Ihre Lieben und Freunde überraschen, eine reiche Ernte erzielen und die angebauten Produkte nach Herzenslust genießen.

Wenn Sie einen schönen Garten anlegen, können Sie Ihre eigenen Ideen verwenden oder sie aus zuvor erstellten Projekten hervorheben. Im Folgenden werden die Grundprinzipien für die Einrichtung eines Gemüsegartens beschrieben und kreative Ideen für die Erstellung von Gartenbetten zum Selbermachen auf dem Land angeboten.

Grundprinzipien

Es gibt mehrere Grundsätze, die berücksichtigt werden sollten, bevor mit der Planung eines Sommerhauses begonnen wird:

  1. Es ist besser, in einem Garten mit schwarzem Boden erhöhte Kämme ohne Kiste zu bauen, wenn kein Boden gekauft werden muss.
  2. Hochbeete sind der Prototyp von Blumenbeeten, sind hochdekorativ und schützen Pflanzen vor Nagetieren.
  3. Es wird empfohlen, warme Grate für den Anbau wärmeliebender Pflanzen zu bauen. Sie sind die beste Option für Regionen mit niedrigen Klimatemperaturen.
  4. In ariden Regionen können Pflanzen in Gruben gepflanzt werden.
  5. Für Lehmböden und tiefliegende Gebiete sollten hohe Betten bevorzugt werden.
  6. Das Jäten und Gießen erfolgt bequem auf Graten mit einer Höhe von 40 bis 60 cm.
  7. Die Beetbreite sollte nicht mehr als 120 cm betragen, da dies den Prozess der Bodenbearbeitung und Pflanzenpflege erschwert.
  8. Der Durchgang zwischen den Graten sollte mindestens 30 cm betragen. Wenn geplant ist, Grate mit einem Rahmen zu erstellen, sollte dieser Abstand auf 60 cm erhöht werden, damit die Schubkarre leicht in den Gängen bewegt werden kann.
  9. Die optimale Ausrichtung der Beete im Garten ist von Süden nach Norden zu den Kardinalpunkten. Mit dieser Anordnung werden die Pflanzen gleichmäßig von der Sonne beleuchtet.
  10. Im Schatten können Sie schöne Grate für wachsendes Grün erstellen.
  11. Gartenkämme können in der Nähe der Wände von stationären Gebäuden (Haus, Garage, Scheune) auf der Südseite platziert werden. In diesem Fall fungieren die Wände als Windschutz.
  12. Es können mehrere Pflanzen gleichzeitig auf demselben Beet angebaut werden, aber "Nachbarn" sollten sehr sorgfältig ausgewählt werden, damit sie sich nicht gegenseitig schädigen.

Unter Berücksichtigung der oben genannten Prinzipien und der Bewertung des vorhandenen Standorts ist es möglich, Art, Form und Parameter der Betten zu planen. Gleichzeitig können sowohl sonnige als auch schattige Bereiche verwendet werden, um Ideen für die Schaffung schöner Betten zu übersetzen.

Ideen für schöne Gartenbetten

Es gibt mindestens zwei Antworten auf die Frage, wie man schöne Beete macht: direkt die Beete selbst in der ursprünglichen Form aus dekorierten Materialien herzustellen oder Pflanzen zu pflanzen, indem man ihre verschiedenen Farben und Formen kombiniert. Diese beiden Techniken können auch kombiniert werden, um wunderbare Grate zu erzeugen.

Kombinationen von Pflanzen

Es ist erwähnenswert, dass jede Pflanze ihre eigene Dekoration und Einzigartigkeit hat. Gleichzeitig können Sie durch die Kombination verschiedener Kulturen Grate von erstaunlicher Schönheit erhalten. Blumen und Kräuter können in die Zusammensetzung aufgenommen werden. Einige davon tragen dazu bei, das Grundgemüse vor Krankheiten und Schädlingen zu schützen.

Eine der dekorativsten Pflanzen ist Salat. Es gibt viele Sorten davon mit unterschiedlichen Blattformen und -farben. So bringt beispielsweise die Blattsorte "Zabava" Rottöne in den Garten. Der Assol-Salat gehört zur Kohlsorte, seine Blätter sind grün mit einem roten Rahmen an den Rändern. Diese Salatsorten können jedes Gartenbett schmücken. Sie können in einer gemischten Zusammensetzung mit Pflanzen wie Karotten, Radieschen, Gurken, Erdbeeren gepflanzt werden. Salat kann auch mit Petersilie und Basilikum gepflanzt werden. Krautige Pflanzen können schattige Bereiche des Landes schmücken.

Kohl ist eine weitere Pflanze, die Sie mit ihrer Schönheit überraschen kann. So kann gewöhnlicher Weißkohl verwendet werden, um dekorative Ränder zu schaffen. Rote Sorten eignen sich hervorragend zum Dekorieren der Betten, zum Beispiel Rodima F1, Mikhnevskaya Krasavitsa und andere. Blumenkohl "Amethyst F1" hat eine atemberaubende lila Farbe. Sie können dem Garten eine einzigartige orange Farbe verleihen, indem Sie Cheddar F1 Blumenkohl pflanzen.

Kohl eignet sich hervorragend für benachbarte Kulturen wie Zwiebeln, Dill, Rüben und Sellerie.

Es ist erwähnenswert, dass Gemüsekämme mit Blumen geschmückt werden können. Ringelblumen eignen sich also für die Nachbarschaft mit vielen Pflanzen. Ihre leuchtend orangefarbenen Blüten sorgen für eine sonnige Stimmung und erfreuen auch bei trübem Wetter. Gleichzeitig können Sie mit Ringelblumen nicht nur den Garten schön dekorieren, sondern auch die Pflanzen vor Schädlingen, beispielsweise vor Blattläusen, schützen.

Sie können schöne Beete im Garten machen, indem Sie verschiedene Pflanzen in Reihen oder geometrischen Formen pflanzen. Ein Beispiel für eine solche einzigartige, kreative Kombination ist auf dem Foto unten dargestellt.

Einzigartige Rahmung

Sie können andere nicht nur mit der natürlichen Schönheit der auf originelle Weise gepflanzten Pflanzen überraschen, sondern auch mit dem Design und der Form der Beete. So können Sie mit Hilfe verschiedener Materialien, einschließlich improvisierter Materialien wie Stein, Kunststoff, Holz und Weinreben, wunderschöne Betten auf dem Land schaffen. Grate ohne Rahmen, aber mit einer ungewöhnlichen Form, können auch jeden Garten schmücken.

Um schöne, originelle Betten zu schaffen, ist es überhaupt nicht notwendig, künstlich gestaltete Rahmen zu verwenden. Die natürliche Grenze des Gartenbettes kann ein gewöhnlicher grüner Rasen sein. Gleichzeitig ist es ganz einfach, selbst die komplexesten Formen zu erstellen. Ein Beispiel für ein solches Design von schönen Betten ist auf dem Foto unten zu sehen.

Solche Grabenbetten verleihen jedem Standort ein besonderes Aussehen, haben jedoch ihre Nachteile:

  • Rasengras neigt dazu, sich im Laufe der Zeit in das Gartenbett zu bewegen, was ständiges Jäten erfordert;
  • Es gibt keinen Schutz vor Nagetieren und anderen Schädlingen.
  • Die Betten verlieren schnell ihre Form und müssen ständig korrigiert werden.

Unter den Vorteilen solcher Betten ist es notwendig, ein ausgezeichnetes dekoratives Aussehen, eine einfache Kultivierung und eine anschließende Wartung hervorzuheben.

Heimwerkerbetten ohne Rahmen können hoch gemacht werden. Ein Beispiel für schöne erhabene Grate ohne Rahmen ist auf dem Foto unten dargestellt.

Durchgänge zwischen selbst hergestellten Füllkämmen können mit Steinen wie Schutt oder Sägemehl unterschieden werden, die nächstes Jahr als Dünger ausgegraben werden können.

Wichtig! Die Höhe der erhabenen Grate sollte nicht mehr als 20 cm betragen, um ein Ablösen der Kanten zu verhindern.

Eine Alternative zu künstlichen Materialien bei der Schaffung von Beeten sind untergroße Sträucher, massives Gemüse und Kräuter. Sie können als Rahmen verwendet werden. Ein wesentlicher Nachteil in diesem Fall ist jedoch die Notwendigkeit, regelmäßige Pflanzwartungen durchzuführen.

Die grüne Rahmung der Beete kann mit apikaler Pachisandra, Buchsbaum (Sträucher), Lavendel (Kraut) erfolgen. Diese Pflanzen eignen sich ideal zum Einrahmen von Graten, erfordern jedoch besondere Pflege und Geld. Deshalb werden sie häufiger zur Dekoration von Blumenbeeten vor der Fassade von Gebäuden verwendet.

Ein schöner Rahmen für niedrige Betten kann aus improvisierten Mitteln hergestellt werden, zum Beispiel aus Kunststoff, Glasflaschen, Schieferabfällen, Holzklötzen, Keramikfliesen, Ziegeln und anderen Materialien.

Es ist zu beachten, dass Zäune aus improvisierten Mitteln sehr zuverlässig und langlebig sind, aber keine hohen dekorativen Eigenschaften aufweisen. Mit Hilfe von Stückmaterial ist es einfach, Rippen mit einer komplizierten, komplexen Form zu erzeugen.

Hohe und mehrstufige Grate sind sehr dekorativ. Um hohe Betten zu schaffen, können Sie Stein, Ziegel, Holzklötze und Bretter verwenden.

Gartenbeete mit einer Höhe von mehr als 40 cm werden als hoch bezeichnet. Sie sind praktisch für Unkraut und Wasser. Die Technologie zur Schaffung von Hochbeeten ermöglicht es Ihnen, Gemüsepflanzen vor Nagetieren und Schädlingen zu schützen. Warme Grate gehören ebenfalls zur Kategorie der hohen, deren Füllung den Anbau von Gemüse im zeitigen Frühjahr ermöglicht. Die Technologie für ihre Erstellung wird im Video beschrieben:

Meistens wird ein Holzbrett oder Holz verwendet, um schöne, hohe Betten zu schaffen. Sie sind weit verbreitet und einfach zu bedienen. Mit Hilfe dieser natürlichen, umweltfreundlichen Materialien ist es bequem, rechteckige und originale dreieckige Grate herzustellen.

Vor der Herstellung der Betten müssen die Holzelemente mit Antimykotika behandelt und die Innenseite des Rahmens mit Polyethylen geschützt werden, damit keine Feuchtigkeit aus dem Boden in das Holz aufgenommen werden kann.

Wichtig! Holz eignet sich hervorragend zum Einrahmen von Gartenbeeten, da es Wärme speichern und für lange Zeit speichern kann, um Pflanzen zu heizen.

Steinstrukturen sind besonders langlebig und sehr dekorativ. Ihre Nachteile umfassen jedoch Massivität und hohe Kosten. Der Nachteil von Steinrahmen ist auch die Unfähigkeit, sich warm zu halten. Der Stein erwärmt sich also sehr schnell und kühlt ab. Unter diesen Bedingungen stehen Pflanzen unter Stress.

Wicker ist ein natürliches, flexibles Material, das sich perfekt zum Einrahmen von Gemüsebeeten eignet. Der Zweig ist besonders beliebt beim Dekorieren von Graten in einer rustikalen Landschaft. Der Nachteil dieses Materials ist seine Zerbrechlichkeit.

Mehrstöckige Betten können Eigentum jedes Gemüsegartens werden. Sie sind sehr dekorativ und ermöglichen es Ihnen, mehrere inkompatible Gemüsepflanzen gleichzeitig anzubauen. Um mehrstufige Grate zu erstellen, können Sie Plastikflaschen, Holz, Stein und andere Materialien verwenden.

Fazit

Jeder Bauer kann mit seinen eigenen Händen schöne, originelle Betten auf dem Land machen. Es ist ein wenig Fantasie und Mühe wert, dies zu tun. Sie können gekauftes, improvisiertes Material verwenden oder ganz darauf verzichten, Muster und Ornamente aus Pflanzen erstellen und Formen aus dem Boden zeichnen. Viele Ideen, wie Sie Ihren Garten schön dekorieren können, werden oben im Artikel vorgeschlagen. Die Hände jedes Meisters können jedoch ihr eigenes, neues Meisterwerk im Garten schaffen.


Schau das Video: Elke malt - Strukturen im Bild Teil 1 (Januar 2023).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos