Rat

Heh vom rosa Lachs: Rezepte zu Hause mit Karotten, Zwiebeln

Heh vom rosa Lachs: Rezepte zu Hause mit Karotten, Zwiebeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Rezept für heh aus rosa Lachs auf Koreanisch mit Karotten, Zwiebeln und allen Arten von Gewürzen wird sicherlich Gästen und Haushalten gefallen. Dieses Gericht bleibt nie auf dem Tisch, es wird sehr schnell gegessen. Die Technologie des Snacks ist einfach und erfordert keine besonderen Materialkosten. Er gehört zu einem unabhängigen zweiten Gang oder wird mit einer Vielzahl von Beilagen kombiniert.

Wie man ihn aus rosa Lachs kocht

In den Rezepten werden nur rosa Lachsfilets verwendet. Sie können frischen oder gefrorenen Fisch nehmen. Die Karkasse wird in mittlerer Größe gewählt - 1-1,5 kg. Wenn der rosa Lachs gefroren ist, wird er zuvor zum teilweisen Auftauen in kaltes Wasser gelegt, entfernt und die überschüssige Feuchtigkeit mit einer Serviette entfernt. Rohstoffe, die nicht vollständig aufgetaut sind, werden verarbeitet, dann behält der Schnitt seine Form, die Fasern verfallen beim Schneiden nicht.

Der Hauptbestandteil der Gewürze ist Koriander. Es kann in Pulverform verwendet werden, aber es ist besser, es in Körnern einzunehmen, ein wenig zu braten und es selbst zu mahlen. Der Geschmack und das Aroma werden stärker ausgeprägt sein. Salz wird fein gemahlen verwendet.

Beachtung! Für sie nehmen sie Essigessenz, daher wird das Werkstück während des Mischvorgangs auf Abstand gehalten, um keine Säuredämpfe einzuatmen.

Die klassische Sensei-Sojasauce ist ideal zum Dressing.

Einige der beliebtesten koreanischen Rezepte für rosa Lachs mit Fotos von schrittweisem Kochen und vorgefertigten Snacks helfen der Gastgeberin, die Option nach ihrem Geschmack zu wählen.

Das klassische Rezept für ihn aus rosa Lachs zu Hause

Es ist nicht schwierig, Fisch aus rosa Lachs selbst zu kochen, wenn Sie der Technologie folgen und die Dosierung einhalten. Die klassische Version des rosa Lachsgerichts (1 kg) enthält die folgenden Komponenten:

  • Knoblauch - 1 kleiner Kopf;
  • Zwiebeln - 300 g;
  • Karotten - 250 g;
  • Sojasauce, Korianderpulver, Salz - je 40 g;
  • Essenz, Zucker - je 35 g;
  • Öl - 80 ml;
  • roter Pfeffer - 30 g.

Das Rezept:

  1. Geschälte Zwiebeln werden in halbe Ringe gehackt.
  2. Das Werkstück salzen, mit den Händen mischen, die Scheiben leicht zusammendrücken, damit der Saft erscheint und die Bitterkeit verschwindet.
  3. Karotten werden zu dünnen langen Streifen verarbeitet, Sie können eine spezielle Reibe verwenden.
  4. Die Haut wird vom Fisch entfernt, der Kopf wird entfernt, von den Knochen getrennt (Filets werden verwendet, um ihn vorzubereiten). In 15 mm dicke kleine Stücke schneiden.
  5. Die Fischbrühe wird in einen Behälter gegeben, in dem er gekocht wird.
  6. Fügen Sie Koriander, Salz, Zucker, Sojasauce, Essenz, roten Pfeffer zu rosa Lachs hinzu, mischen Sie alles. Während des Marinierens ändern die Fischschnitte ihre Farbe und werden heller.
  7. Zwiebeln in den Behälter geben. Der am Boden der Schüssel verbleibende Saft wird nicht zum Kochen verwendet.
  8. Der nächste wird zur Gesamtmasse der Karotten gehen, alle Zutaten werden gemischt.
  9. Knoblauch schälen, Zähne trennen, ca. 10 Stück erhalten. durch eine Presse gegangen, in ihn gespritzt.
  10. Pflanzenöl wird in einer Pfanne erhitzt.
  11. Gießen Sie einen Snack ein, dabei sollte ein zischendes Geräusch zu hören sein.

Wichtig! Die Mischung wird gerührt, mit einem Deckel abgedeckt und 4 Stunden beiseite gestellt.

Sie legen es in eine Salatschüssel und servieren es auf dem Tisch

Das leckerste heh aus rosa Lachs mit Gurke

In diesem Rezept werden 700 g rosa Lachsfilets verwendet, die Zusammensetzung der Vorspeise, die er enthält:

  • Essigsäure (70%) - 45 ml;
  • Daikon - 100 g;
  • Gurke - 200 g;
  • Koriander (Getreide) - 60 g;
  • Zwiebeln - 150 g;
  • Knoblauch - 3 Nelken;
  • Karotten - 100 g;
  • Chili-Pfeffer - 1 TL;
  • Paprika - 25 g;
  • Sojasauce (konzentriert) - 60 ml;
  • Koriander - 5 Zweige;
  • Salz nach Geschmack;
  • Zucker - 35 g;
  • Öl - 70 ml.

Zu Hause aus rosa Lachsfischen kochen:

  1. Nehmen Sie das Filet auf die Haut und schneiden Sie es in längliche Stücke. Die Fischscheiben werden zum weiteren Kochen in eine Schüssel gegeben.
  2. Lachsschneiden wird hinzugefügt, Zucker wird hinzugefügt, kräftig gerührt, so dass sich die Kristalle auflösen, 15 Minuten lang infundiert.
  3. Die Koriandersamen werden 1,5 bis 2 Minuten in einer heißen Pfanne gebraten, um den Geschmack besser zu entwickeln, und dann die Hälfte der Masse in einem Mörser gemahlen.
  4. Schneide die Zwiebel.
  5. Essenz wird zu rosa Lachs hinzugefügt, gemischt, die Stücke sollten Farbe verlieren, hell werden.
  6. Decken Sie den Behälter 20 Minuten lang mit Frischhaltefolie ab.
  7. Stellen Sie eine Pfanne auf den Herd, gießen Sie das Öl aus und braten Sie einen Teil der Zwiebel, bis sie zur Hälfte gekocht ist. Während des Frittierens den Fischrohling mischen, damit das Marinieren gleichmäßig erfolgt. Fügen Sie die restliche rohe Zwiebel hinzu.
  8. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd. Wenn das Öl nicht mehr kocht, Chili-Pfeffer und Paprika einschenken und intensiv mischen.
  9. Ein Zeichen dafür, dass alles richtig gemacht wird, ist der Geruch von gebratenen Samen.

    Die heiße Mischung wird in rosa Lachs gegossen

  10. Zerkleinerten Koriander hinzufügen, mischen.
  11. Fein gehackter Knoblauch wird zur Gesamtmasse hinzugefügt.
  12. Karotten werden in Form von Spänen verarbeitet, die der Basis heh zugesetzt werden.

    Es ist zweckmäßig, einen Kartoffelschäler oder einen speziellen Aufsatz für einen Gemüseschneider zu verwenden

  13. Mach dasselbe mit Daikon.
  14. Die Stängel werden vom Koriander abgeschnitten und fein gehackt, dem heh hinzugefügt.

    Korianderblätter werden zur Dekoration verwendet

  15. Sojasauce einfüllen, Zucker hinzufügen.

Wichtig! Sie bestehen auf 2 Stunden, dann schmecken sie die Marinade, stellen sie bei Bedarf auf Salz, Säure und Süße ein.

Die Vorspeise wird auf einer breiten Schüssel ausgelegt, die mit Kräutern und Gurken dekoriert ist, die in halbe Ringe geschnitten sind

Mit den restlichen gerösteten Koriandersamen bestreuen.

Das richtige Rezept für den rosa Lachs auf Koreanisch

Das Gericht ist scharf, es wird schnell zubereitet und ohne besondere Materialkosten werden Filets verwendet. Es wird fertig gekauft oder aus einem gefrorenen Kadaver gewonnen. Koreanischer Khe-Fisch aus rosa Lachs wird nach dem Rezept zubereitet, das aus folgenden Zutaten besteht:

  • Filet - 600-700 g;
  • Karotten - 200 g;
  • Zwiebeln - 250 g;
  • Salz - 2 TL mit einer Folie;
  • Klassischer Sensei - 45 ml;
  • Mischung - 60 ml Essenz und 90 ml Wasser;
  • Pfefferkörner - 15 g;
  • Koriandersamen - 45 g;
  • Öl - 80 ml;
  • Zucker - 30 g

Er kocht Technologie:

  1. Das Ernten von rosa Lachs wird in dünne Platten (Dicke 5-7 mm) geschnitten.
  2. Legen Sie die Scheiben in eine tiefe Schüssel und fügen Sie Gewürze hinzu, mischen Sie.
  3. Gießen Sie den Essig und die Sauce aus.
  4. Das Werkstück wird ein wenig gedrückt und 20 Minuten beiseite gestellt.
  5. Karotten werden verarbeitet. Reiben Sie es auf eine koreanische Reibe und gießen Sie es über den rosa Lachs.
  6. Zwiebeln werden in dünne Halbringe gehackt, die Scheiben werden zur Gesamtmasse geschickt, Zucker wird hinzugefügt.

Alle Zutaten werden gemischt und 45 Minuten stehen gelassen. Erhitzen Sie das Öl, bis Dampf entsteht, und gießen Sie es heiß in die Vorspeise.

Sie können dem fertigen Gericht etwas Petersilie oder Koriander hinzufügen.

Wie man aus rosa Lachs mit koreanischen Karotten heh macht

Für ein rosa Lachsrezept können Sie fertige koreanische Karotten nehmen oder selbst mit Gewürzen zubereiten. Das Gericht besteht aus folgendem Set:

  • Filet - 600 g;
  • Koreanische Karotten - 300 g oder frisch - 2 Stück zur Selbstzubereitung;
  • Lorbeer - 2 Blätter;
  • Essig 5% - 70 ml;
  • Öl - 85 ml;
  • Salz - 30 g;
  • Piment nach Geschmack;
  • Zucker - 25 g;
  • Zwiebeln - 350 g;
  • bitterer Pfeffer - 20 g.

Das Rezept:

  1. Rosa Lachs wird in Längsstreifen und dann in kleine Stücke gleicher Größe geschnitten.

  2. Das Werkstück wird in eine breite Schüssel geschickt.
  3. Zwiebeln werden in dünnen Halbringen gebildet. Fügen Sie dem rosa Lachs Scheiben hinzu.
  4. Die nächste Komponente sind koreanische Karotten. Alle sind gemischt.
  5. Salz, Lorbeerblatt, Pfeffer und Zucker werden der Masse hinzugefügt. Rühren, Essig hinzufügen.
  6. Das Öl wird erhitzt, bis die ersten Anzeichen von Rauch auftreten, er wird heiß gegossen.

Beachtung! Der Behälter wird 4 Stunden lang in den Kühlschrank gestellt.

Das fertige Gericht passt gut zu Bratkartoffeln

Ein einfaches Rezept für ihn aus rosa Lachs mit Zwiebeln

Der rosa Lachs wird ausgeweidet, der Kopf, alle Flossen und der Kamm werden entfernt. Filets werden zusammen mit der Haut verarbeitet. Er besteht aus folgenden Komponenten:

  • Sesamöl - 20 ml;
  • klassischer Sensei - 35 ml;
  • Öl - 120 ml;
  • Zwiebeln - 280 g;
  • Knoblauch - 50 g;
  • Essenz - 30 ml;
  • Salz und Zucker nach Geschmack;
  • Koriander - 30 g;
  • Paprika und Paprika - je 15 g

Xe Fertigungstechnologie:

  1. Filets werden gebildet.
  2. Knoblauch wird gepresst.
  3. Eine Zwiebel wird fein gehackt, die zweite in halbe Ringe.
  4. In einer Pfanne braten, bis ein halber Teil des Knoblauchs und der Zwiebel goldbraun in kleine Stücke geschnitten ist.
  5. Die Fischscheiben in eine Schüssel geben, Essenz und gebratenes Gemüse hinzufügen, mischen.
  6. Fügen Sie alle Gewürze, rohen Zwiebeln, ½ Teil des Knoblauchs hinzu und gießen Sie es über heißes Pflanzenöl.

Bestehen Sie vor dem Servieren auf 4 Stunden

Würziger Salat aus rosa Lachs

Für würzige Liebhaber ist ein sehr einfaches Rezept geeignet. Der Salat beinhaltet:

  • Fischkadaver - 1,2 kg;
  • Zwiebel - 2 Köpfe;
  • Chili-Pfeffer - 15 g;
  • Peperoni (Pfeffer) - nach Geschmack;
  • Gewürze zum Salzen von rotem Fisch - nach Geschmack;
  • Knoblauch - 3 Nelken;
  • Öl - 100 ml;
  • Essigessenz (70%) - 30 ml;
  • Tomaten - 1 Stk.;
  • Paprika - ½ Gemüse;
  • Salz, schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Die Technologie des Rezepts:

  1. Rosa Lachse werden verarbeitet und in Stücke geschnitten.
  2. Paprika und Tomaten werden in einem Mixer glatt gerührt.
  3. Zwiebeln werden in dünne Halbringe gehackt.
  4. Kombinieren Sie in einer Schüssel den Fisch und die Zwiebel, Salz.
  5. Fügen Sie die Essenz und das Gewürz zum Salzen des Fisches hinzu und lassen Sie es 1,5 Stunden lang marinieren.
  6. Bringen Sie das Öl in eine Pfanne, bis Dampf entsteht.
  7. Alle Gewürze werden zum Werkstück gegeben und mit kochendem Öl übergossen.

Wie man Khe aus rosa Lachs auf Koreanisch mit Gemüse kocht

Karotten müssen zum koreanischen rosa Lachs-Salat hinzugefügt werden, aber dies ist eine traditionelle Option. Es gibt Rezepte mit dem Zusatz von anderem Gemüse zum Gericht. Eine der einfachsten erfordert die folgenden Komponenten:

  • rosa Lachsfilet - 0,9 kg;
  • Karotten - 180 g;
  • grüner Pfeffer, bitter - ½ Stk.;
  • Chili - nach Geschmack;
  • Daikon - 100 g;
  • Hopfen-Suneli - 25 g;
  • Sesam - 40 g;
  • Zucker - 30 g;
  • Muskatnuss - 20 g;
  • gemahlener Koriander - 35 g;
  • Gewürz für Fisch - 25 g;
  • Sensei-Sauce - 65 ml;
  • Essenz - 60 ml;
  • schwarzer Pfeffer und Paprika - je 20 g;
  • Knoblauch - 2 Aktien;
  • Öl - 60 ml.

Die Salat-Technologie:

  1. Der Fisch wird verarbeitet und in Stücke geschnitten. Legen Sie das Werkstück in einen tiefen Behälter.
  2. Fügen Sie Salz, Zucker, Fischgewürz hinzu und mischen Sie alle anderen Gewürze. Sauce und Essenz einfüllen.
  3. Das Werkstück wird gemischt und 40 Minuten aufbewahrt.
  4. Gemüse wird zu dünnen Streifen verarbeitet.
  5. Kombinieren Sie Daikon und Karotten in einer Schüssel und fügen Sie die Gewürzmischung, Zucker, Salz, Paprika und schwarzen Pfeffer hinzu. Essenz und Sojasauce werden eingeführt.
  6. Alles mischen, Zwiebel und zerdrückten Knoblauch hinzufügen. Mit Sesam bestreuen und 15 Minuten ruhen lassen.
  7. Erhitze eine Pfanne und gieße Öl hinein.
  8. Das Gemüse wird mit fein gehackten Paprikaschoten versetzt
  9. Alle Zutaten von ihm werden gemischt und mit heißem Öl übergossen.

Beachtung! Lassen Sie den Salat über Nacht und servieren Sie ihn am nächsten Tag auf dem Tisch.

Fazit

Das Rezept für koreanischen rosa Lachs enthält Koriandersamen, Essig und eine Reihe von Gewürzen. Der Geschmack des Gerichts ist süß und sauer, die Schärfe hängt von den gastronomischen Vorlieben ab, Peperoni werden nach Belieben hinzugefügt. Die Vorspeise passt gut zu Bratkartoffeln oder gekochtem Reis. Er kann nicht nur mit Fisch, sondern auch mit Geflügel oder Rindfleisch gekocht werden.


Schau das Video: Lachs mit Porree auf Reis - Einfach fantastisch! (November 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos