Angebote

Romantischer Stil in Landschaftsgestaltung


Es gibt viele Stile der Landschaftsgestaltung, die der einen oder anderen Zeit, der Nationalität und dem Sein sowie den persönlichen Vorlieben der Person entsprechen, die beschlossen hat, ihre eigene Handlung zu veredeln. Es gibt auch einen romantischen Stil unter ihnen, der in letzter Zeit immer beliebter geworden ist. Schauen wir uns diesen Stil gemeinsam an, um zu verstehen, welcher von uns dazu passen kann.

Zuallererst ist es notwendig, Menschen zu würdigen, die das Territorium ihres Standorts auf diese Weise ausstatten. Dies ist kein gewöhnlicher Rasen, mehrere Bäume und ein hübscher alpiner Hügel im hinteren Teil des Grundstücks. Romantischer Stil in der Landschaft ist ein schwieriger, zeitaufwändiger und zeitaufwändiger Vorgang, der anschließend den Kunden oder die Person, die den Garten und das Grundstück in diesem Stil anordnet, mit sich bringt. Gemütlichkeit, Komfort und viel Vergnügen. Es ist gerechtfertigt, dass der romantische Stil der Landschaftsgestaltung zum größten Teil von volljährigen Menschen selbst gewählt wird, zumindest nicht von jungen Menschen. Dies kann nur dadurch erklärt werden, dass Menschen, die im Leben etwas erreicht haben, nach Frieden, Verbundenheit mit der Natur und einem wunderbaren Gefühl der Harmonie streben. Nachdem ein Mensch in seiner Vorstadt ein solches Wunder vollbracht hat, findet er Frieden und kann sich für lange Zeit den besten Ort schaffen, um Körper und Seele zu entspannen.

Tatsächlich gibt es im romantischen Stil keinen strengen Rahmen, nur einige Tipps von Menschen, die es geschafft haben, ihre Träume recht erfolgreich zu verwirklichen, sowie Tipps von Landschaftsgestaltern, die ihnen bei diesem Prozess geholfen haben.

Heute werden wir versuchen, das Thema vollständig zu behandeln und einige Zeit darauf zu verwenden, alle notwendigen Elemente der Landschaftsgestaltung für einen bestimmten Stil zu beschreiben, insbesondere die Gestaltung des Grundstücks, Pflanzen auszuwählen, die zur Verwirklichung des romantischen Stils des Gartens beitragen, und auch die Ratschläge von Landschaftsgestaltern, die bereits angetroffen wurden, ausführlich zu schreiben mit der Schaffung und Umsetzung solcher Projekte.

Wichtige Gestaltungselemente

Um Ihren Garten oder ein neues, vorbereitetes Grundstück in einen romantischen und ruhigen Ort zu verwandeln, müssen Sie die folgenden Elemente verwenden:

  • Alte und große Bäume, vorzugsweise mit Blattkronen;
  • Eine große Anzahl sowie eine Vielzahl von Kletterpflanzen;
  • Viele gepflegte und wenig gepflegte Rasenflächen, Blumenbeete und vor allem Ecken und Winkel;
  • Gewundene Pfade und Pfade, geheimnisvolle und sogar ein wenig beängstigende Dickichte;
  • Brunnen und Teiche in verschiedenen Formen und Größen;
  • Mögliche Kombinationen von Elementen verschiedener Stile der Landschaftsgestaltung.

Merkmale des Layouts der Website

Sie sollten auch auf das Layout der Site achten, da es einfach unrealistisch ist, einen Stil zu erstellen und viele Elemente darin aufzunehmen, ohne die Abmessungen, die Platzierung und die Komponenten des Stils genau zu planen. Zunächst müssen folgende Punkte berücksichtigt werden:

  • Die richtige Anordnung der Pflanzungen - Bäume und Sträucher, in einer Anordnung und in Gruppen;
  • Interessante Pflanzenkompositionen vor dem Hintergrund der entfernten Ecken des Grundstücks, Gebäude;
  • Romantischer Stil kombiniert Symmetrie und Asymmetrie, eine Vielzahl von Landschaftsformen;
  • Normal ist ein normaler, fließender Übergang von einer Zone in eine andere.
  • Ganz charakteristisch ist die Verwendung bei der Schaffung eines Stils von Noten der Gotik, Antike, Antike.

Farbschema

Wie jeder Landschaftsdesignstil hat auch der romantische Stil besondere Farben - meistens sind Weiß, Elfenbein, Grau, Asche, Gelbtöne, Farbtöne und Blautöne im Design zu finden. Das gesamte Farbschema ist diskret, eher veraltet, langweilig und langweilig. Es braucht kein Ultramarin, Pink, leuchtendes Rot und andere Farben, die für stürmischen Spaß und eine Art Chaos relevant sind. Alles sollte sogar eintöniger sein.

Style Pflanzen

Jeder Landschaftsstil hat seine eigenen Vorlieben bei Pflanzen. Nun werden wir überlegen, welche Sträucher, Bäume und Blumen für die richtige Dekoration des romantischen Stils benötigt werden:

  • Bäume: Kiefern und Fichten, Eichen, Kastanien, Platanen, Birken und Pappeln, Erlen, Ahorn, Linden, Ulmen, Buldenezh, Ebereschen und Viburnum, Schneeglöckchen, Vogelkirschen und Obstkirschen, Apfelbäume, Pflaumen, Birnen. Wie Sie sehen können, ist die Vielfalt der möglichen Bäume für die Dekoration ziemlich groß. Hauptsache, es ist angebracht, die Bäume im Garten in den äußersten Ecken des Grundstücks zu stylen.
  • Sträucher: Schneemann, Heckenrose, Spirea, Flieder, Mock-up und alle Arten von Geißblatt. Schöne, weitläufige, schön blühende Sträucher fügen sich sehr gut in den Stil ein und ergänzen die romantische Atmosphäre mit einem unübertroffenen Aroma.
  • Stauden und Blumen: Zuallererst Rosen, viele Rosen, vorzugsweise verschiedene Sorten, in einer chaotischen Bepflanzung, wildere und unbeschnittenere Rosen. Clematis, eine Vielzahl von Creepern, Trauben, Hopfen, Zitronengras, Iris, Cineraria, Malve, Ageratum, Salvia, Digitalis, Manschette, Delphinium, Geranie, Kamille, Euphorbia, Astern, Lilien sind ebenfalls gut geeignet. Achten Sie besonders auf Gräser und Getreide, da diese die Hauptpflanzmasse auf den Rasenflächen und Freiflächen Ihres Geländes darstellen. Bei allen anderen Blumen ist es in ihrer enormen Vielfalt ratsam, eher chaotisch als gleichmäßig zu pflanzen, häufig Arten zu kombinieren und zu verhindern, dass eine große Anzahl blühender Blumen an einem Ort gepflanzt wird. Die gesamte Fläche sollte während der Saison mit duftenden Knospen geschmückt sein.

Kleine architektonische Formen

Es ist unmöglich, einen Stil ohne kleine architektonische Formen zu schaffen. Nein, natürlich ist nach Belieben alles möglich, aber es wird ein hybrider Stil sein, der im Allgemeinen nicht für die Realität relevant ist. Experten empfehlen daher, sich Ratschläge anzuhören. Notwendig auf der Baustelle, um einen romantischen Stil beizubehalten, muss vorhanden sein:

  • Pflaster aus Naturstein, unordentlich, mit Rissen und kleinen Inseln, mit Kräutern und Pflanzen an Stellen mit Mängeln;
  • Naturkacheln, je älter, desto besser;
  • Einige Schmiedeerzeugnisse aus Metall, gebrannter Ton;
  • Pergolen aus Holz, Kombination mit Schmieden möglich;
  • Obelisken verschiedener Formen, vorzugsweise spitz;
  • Bögen, Pergolen, antike Gartenfiguren;
  • Behälter und Blumentöpfe, glatt oder geprägt, vorzugsweise hoch oder auf Ständern;
  • Brücken und Durchgänge, Holzwege durch Gräben und Schluchten;
  • Gartenleuchten im alten Stil, geschmiedet oder aus Holz;
  • Gartenmöbel, Schaukeln, Korbwaren.

Auch der geheimnisvolle, alte schattige Garten kann den romantischen Stil gut ergänzen. Es ist viel einfacher, einen ähnlichen Stil der Landschaftsgestaltung an einem Ort zu erstellen, an dem es bereits eine kleine Waldfläche oder alte Bäume gibt. Es lohnt sich nicht, sie zu verarbeiten oder zu beschneiden, im Gegenteil, der ganze Charme wird im Alter sein, getrocknete Zweige und nach unten gelehnte, aus eigenem Gewicht stammende Triebe. Je weniger Sie Ihre Hand in den Garten legen, desto angenehmer und natürlicher wird das Erscheinungsbild des alten, schattigen Gartens.

Ergänzen Sie den romantischen Stil und einige Skulpturen der Antike und des Altertums. Heute können Sie diese zum Beispiel an vielen Orten kaufen, auch bei denselben Landschaftskünstlern, die das Projekt leiten werden. Es ist wünschenswert, dass die Skulpturen auch weniger Glanz und Glamour haben, sie sollten alt sein, es ist alt, mit einigen Fehlern, Rissen, Moos oder sogar gebrochenen Kanten. Solche Ornamente im Garten sollten etwas krumm sein, manche sollten sogar auf den Seiten liegen, den Eindruck einer gewissen Unebenheit erwecken, von Zeit und Naturphänomenen leicht „geschlagen“ werden.

Wenn Sie mit Ihren eigenen Händen arbeiten und einen Beitrag zur Schaffung eines romantischen Gartens leisten möchten, stehen Ihnen verschiedene Methoden zur Verfügung, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Diese Methoden beziehen sich in erster Linie auf das künstliche Altern, dh mit ihrer Hilfe verleihen Sie dem Garten ein noch baufälligeres Aussehen. Alles kann gealtert sein - Töpfe, Behälter und Behälter für Pflanzen, Skulpturen, Steine ​​usw.

Grundlagen der Landschaftsgestaltung (Video)

Alternde Gestaltungselemente


Das süßeste Moos ist die süßeste Art zu altern. Es funktioniert nicht, Objekte oder Elemente des Landschaftsdesigns mit einem Klick zu bearbeiten, was bedeutet, dass Sie ein wenig arbeiten müssen. Wir müssen also ein Glas Mehl, ein Glas Buttermilch, 2 Beutel „schnelle“ Hefe, 2 Esslöffel Sirup (Zucker und Wasser) und ein Glas fein gemahlenes Moos mischen, das Sie in jedem Garten bekommen können. Die fertige Mischung steht mehrere Tage in der Sonne, bis ein nicht sehr angenehmer Geruch auftritt. Tragen Sie die Mischung anschließend mit einem Schwamm oder Pinsel auf die Oberfläche des gewünschten Gegenstands auf. Dies kann nicht gleichmäßig erfolgen und macht Bewegungen zu Ihrer eigenen, unnachahmlichen Zeichnung und Musterung. Nachdem die Mischung auf die Landschaft aufgetragen wurde, sollte sie in Polyethylen eingewickelt und einige Wochen im Schatten belassen werden. Während dieser Zeit bildet sich auf der Oberfläche eine dünne Schimmelschicht, die sich nach anderthalb Monaten in eine schicke Moosschicht verwandelt.

Es gibt einen anderen interessanten Weg, der sich am besten für das „Altern“ von Blumenbehältern eignet. Damit können Sie dem Panzer ein unvergleichliches Aussehen verleihen, ohne viel Kapital auszugeben. Es ist notwendig, 2 Teile Gel oder Lack mit 1 Teil dunkelgrauer oder brauner Acrylfarbe zu mischen. Tragen Sie diese Mischung auf die Oberfläche des Behälters auf, wischen Sie eventuelle Undichtigkeiten und Überschüsse ab, lassen Sie den Behälter trocknen und tragen Sie eine weitere Schicht auf. Der Vorgang kann fortgesetzt werden, bis Sie das gewünschte Ergebnis erhalten - Farbe, Muster, Textur. Aufgrund der technischen Daten und der Viskosität des Materials können Sie Blumentöpfe und -behälter in antike Blumentöpfe verwandeln, deren Oberfläche einer rissigen Wand oder Eierschale ähnelt.

So können Sie mit Ihren eigenen Händen, Ihrer Freizeit und minimalen Investitionen aus jedem Stein, jeder Skulptur oder jedem Topf ein echtes architektonisches und antikes Meisterwerk machen, das den romantischen Stil Ihres Standorts auf mutige Weise ergänzen kann.

Und zum Schluss möchte ich sagen, dass Sie keine Angst vor Experimenten haben sollten, denn wenn Sie auf den Rat von Profis hören, sich anstrengen und den Wunsch haben, etwas zu kreieren, können Sie Ihren Traum Wirklichkeit werden lassen, und sei es ein romantischer Stil der Landschaftsgestaltung oder ein anderer, Es wird definitiv Ihren Garten und sogar das gesamte Territorium des Ortes schmücken.

Romantischer Stil in Landschaftsgestaltung (20 Fotos)





Sehen Sie sich das Video an: Gestaltungs-Ideen für kleine Gärten und Höfe (November 2020).